Gebratener Blumenkohl mit Pak Choi

Zutaten (für 4 Personen):

Den Pak Choi putzen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die verschiedenen Blumenkohlsorten in große Röschen zupfen und in grobe Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Die Glasnudeln in Salzwasser nach Packungsangabe kochen und klein schneiden. Den Koriander waschen, abtropfen lassen und 12 Bouquets zupfen. Den restlichen Koriander mittelfein schneiden.

Das Sesamöl in einen Wok geben und die Blumenkohlscheiben darin leicht anrösten. Der Blumenkohl sollte noch Biss haben. Anschließend Zwiebeln, Knoblauch und Chilischote hinzufügen. Zum Schluss den Pak Choi in den Wok geben. Alles kurz al dente garen und mit der Sojasoße abschmecken.

Glasnudeln, Sprossen, Ingwer, Sesamkörner und Koriander dazugeben. Alles nochmals kurz erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Koriander-Bouquets garnieren.

Gebratener Blumenkohl mit Pak Choi

Koch/Köchin: Heinz Wehmann

Letzter Sendetermin: 10.09.2018