Haferbrei-Variationen

Zutaten Hafer-Apfel-Brei (für 2 Portionen):

  • 50 g zuckerfreies Basismüsli
  • 50 g zarte Haferflocken
  • 3 EL Quinoa
  • 300 ml Milch
  • 4 EL zuckerfreies Apfelmus
  • 3 EL Haferkleie
  • 1 Messerspitze Zimt

Milch in einem Topf erwärmen. Basismüsli und Haferflocken in eine Schale geben. Quinoa zufügen und mit der warmen Milch übergießen, sodass alles bedeckt ist.

Das Ganze etwa 10 bis 15 Minuten quellen lassen. Apfelmus, Haferkleie und Zimt unterrühren.

Alternativ kann der Brei auch mit Wasser zubereitet werden.

Nährwerte pro Portion:
399 kcal, 18 g Fett, 42 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 9 g Ballaststoffe, 3,5 BE
(mit Wasser zubereitet:
302 kcal, 13 g Fett, 35 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 9 g Ballaststoffe, 1,2 BE)

Zutaten für Porridge mit Heidelbeeren und Banane (2 Portionen):

  • 150 g Milch
  • 2 mittelgroße Bananen
  • 75 g zarte Haferflocken
  • 60 g Heidelbeeren

Milch in einem Topf erhitzen. Bananen schälen, grob zerkleinern und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken, bis ein Brei entsteht. Haferflocken dazugeben. Mit heißer Milch übergießen und 10 bis 15 Minuten quellen lassen. Gewaschene (oder aufgetaute) Heidelbeeren hinzugeben und verrühren.

Alternativ kann auch Wasser statt Milch genommen werden.

Nährwerte pro Portion:
267 kcal, 6 g Fett, 44 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 7 g Ballaststoffe, 3,7 BE
(mit Wasser zubereitet:
219 kcal, 3 g Fett, 41 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 7 g Ballaststoffe, 3,4 BE)

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Bluthochdruck
COPD
Untergewicht

Die Ernährungs-Docs | Sendetermin | 24.11.2019

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Getreide"