Lachs mit Kartoffelsalat und Spargel-Bruschetta

Zutaten für den Lachs (für 4 Personen):

Den Fisch salzen und in einer Pfanne in heißem Olivenöl auf der Hautseite braten. Kurz vor dem Servieren den Fisch umdrehen und nochmals kurz auf der Fleischseite braten. Anschließend pfeffern und bei Bedarf nochmals salzen.

Zutaten für den Kartoffelsalat:

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten enthäuten und würfeln. ¾ der Knoblauchmenge schälen und in dünne Scheiben schneiden. Alles in eine Auflaufform füllen. Den restlichen Knoblauch fein hacken. Die Kirschtomaten halbieren, die frischen Kräuter zupfen und fein hacken. Kirschtomaten, Knoblauch und Kräuter beiseitestellen.

Aus den restlichen Zutaten eine Marinade anrühren und über das Gemüse geben. Bei 140 Grad Umluft 1 Stunde im Ofen garen. Herausnehmen, vorsichtig umrühren und weitere 30 Minuten garen. Kirschtomaten, gehackte Knoblauch und frische Kräuter hinzufügen und weitere 10 Minuten bei Oberhitze fertig rösten.

Zutaten für das Spargel-Bruschetta:

  • 400 g weißer Suppenspargel
  • 4 Stangen grüner Spargel
  • Saft einer ½ Limette
  • 1 Messerspitze Kurkuma
  • 10 g Rohrzucker
  • ½ TL Salz
  • 1 Messerspitze Cayenne-Pfeffer
  • 2 EL Sesamöl oder Olivenöl
  • Saft von 1 Orange
  • Abrieb von ½ Orange
  • 1 kleines Bund Koriander
  • alternativ: Thai-Basilikum oder Schnittlauch
  • 8 Scheiben Baguette

Den weißen Spargel schälen und in feine Würfel schneiden. Beim grünen Spargel nur das untere Drittel schälen und die Stangen fein würfeln. Den Koriander fein schneiden. Alle weiteren Zutaten mischen, mit dem Spargel vermengen und für mindestens ½ Stunde ziehen lassen. Die Baguette-Scheiben rösten und mit dem marinierten Spargel belegen.

Anrichten:

Den gebratenen Lachs auf den Kartoffelsalat legen. Mit der Spargel-Bruschetta servieren.

auf einem teller ist Lachs mit warmem Kartoffelsalat , Tomaten und Kräutern angerichtet.

Koch/Köchin: Silvia Meyer-Ketelsen

Letzter Sendetermin: 30.05.2018