Wildkräutersalat mit Rotwein-Birnen

Zutaten (für 10 Personen):

  • 2 große Birnen
  • 20 g Butter
  • 50 ml Rotwein
  • 1 kleines Bund Rucola
  • 100 g Babyspinat
  • 100 g Mangoldblätter
  • 100 g Feldsalat
  • 100 g Mizuna
  • 50 g Sonnenblumenkerne

Birnen schälen und in Spalten schneiden. Butter erhitzen und die Birnenspalten darin kurz schmoren. Anschließend Rotwein angießen und alles kurz köcheln lassen. Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Salate waschen und trocken schleudern. Salatblätter auf Tellern anrichten, abgekühlte Birnen obenauf verteilen.

Zutaten für die Salatsoße:

  • 250 g Schmand
  • 250 Naturjoghurt
  • 4 EL Öl
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2-3 EL Dill-Honig-Senf
  • ½ Bund Petersilie
  • Frühlingszwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • eine Prise Zucker

Schmand, Jogurt, Öl, Zitronensaft und Senf kräftig miteinander verrühren. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden. Beides zum Salat-Dressing dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und eventuell einer Prise Zucker abschmecken.

Das Dressing über den Salat und die Birnen geben. Mit den gerösteten Sonnenblumenkernen bestreuen.

Apfel-Crumble © Kirche im NDR / Christine Raczka Foto: Christine Raczka

Letzter Sendetermin: 25.04.2018