Buchweizen-Frikadellen

Zutaten (für 2 Personen):

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen und stampfen. Die Buchweizen-Kerne in heißer Butter mit etwas Knoblauch in einer Pfanne rösten. Das Buchweizenmehl und die gerösteten Kerne zum Kartoffelstampf geben, ebenso das Eigelb und bei Bedarf noch 2 EL Butter. Alles gut vermengen und mit Salz, Pfeffer sowie Muskatblüte würzen. Schnittlauchröllchen zum Teig geben und nochmal durchkneten. Sollte der Teig zu fest sein, noch ein Ei hinzufügen. Gleichgroße Frikadellen formen, bemehlen und in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten.

Letzter Sendetermin: 20.03.2018