Lachsnocken auf grünem Salatbett

Zutaten (für 4 Personen):

Den Lachs 10 Minuten in einem Topf mit etwas Wasser dünsten. Herausnehmen und mit der Gabel zerteilen. Selleriestangen, Frühlingszwiebeln und Dill (etwas zum Garnieren aufheben) ganz fein hacken und zum Lachs geben. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Tabasco würzen und den Frischkäse unterheben.

100 ml Sahne mit 100 ml Wasser in einem Topf leicht erhitzen und das Tomatenmark einrühren. Die Gelatine einweichen, zur etwas erkalteten Tomatensoße geben und auflösen. Diese Flüssigkeit zur Lachsmasse geben, unterheben und alles über Nacht kalt stellen.

Den Salat putzen und auf die Teller verteilen. Aus der fest gewordenen Lachscreme Nocken ausstechen und auf den Salat legen. Mit Dillzweigen garnieren.

Koch/Köchin: Landfrauen Bad Essen

Letzter Sendetermin: 22.12.2017