Grünkohl mit Romanesco, Quitten und Buchweizen

Zutaten (für 2 Personen):

Den Grünkohl gründlich waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und dabei von seinen festen Bestandteilen befreien und gut abtropfen lassen. Den Romaneco ebenfalls gründlich waschen, die einzelnen Röschen abschneiden und in einer Pfanne in heißem Öl anbraten.

Den Apfel in Würfel schneiden, die Quitte schälen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit dem Buchweizen zum Romanesco in die Pfanne geben. Alles braten, bis leichte Röstaromen entstanden sind und der Buchweizen weich geworden ist. Mit Salz und Muskatnuss würzen und abkühlen lassen.

Nun den Grünkohl mit einer Marinade aus Apfelessig, Apfelsaft, Zitronensaft, Distelkernöl sowie Salz und Pfeffer übergießen und kräftig mit den Händen kneten (massieren), bis die Blätter sich weich anfühlen. Den lauwarmen Romanesco mit Apfel und Buchweizen unter den Grünkohl heben und anrichten.

Letzter Sendetermin: 14.11.2017