Nudelsalat mit Orangen

Zutaten (für 6-8 Personen):

  • 500 g kurze Makkaroni oder Penne rigate
  • 3 Orangen
  • 3 dickere Scheiben gekochter Schinken
  • 200 g mittelalter Gouda
  • 200 g tiefgekühlte Erbsen
  • 4 Schalotten
  • 4 EL Joghurt
  • 4 EL Mayonnaise
  • etwas Senf
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Currypulver

Die Nudeln in Salzwasser kochen, abtropfen und abkühlen lassen. Käse und Schinken in Streifen schneiden. Die Orangen bis unter die Haut schälen und das Fruchtfleisch herausschneiden. Die Erbsen 1-2 Minuten kochen und abkühlen lassen. Die Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin bei mäßiger Hitze 3-4 Minuten farblos braten. Joghurt und Mayonnaise verrühren und mit Senf, Pfeffer, Salz, Zucker und Curry würzen. Alle vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen.

Rainer Sass (r.) und Bettina Tietjen (l.) © NDR/dmfilm/Florian Kruck, honorarfrei

Koch/Köchin: Rainer Sass und Bettina Tietjen

Letzter Sendetermin: 25.05.2017