Erdbeer-Tiramisu

Zutaten (für 4 Personen):

  • 300 g Erdbeeren
  • 1 Zitrone
  • frische Minze
  • 300 g Mascarpone
  • 200 g Quark
  • 4 Eigelb
  • 3 EL Honig
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 160 ml Espresso
  • 100 ml Amaretto
  • etwas Kakaopulver

Ein paar schöne Erdbeeren und Minze-Blättchen für die Garnitur beiseitelegen. Die Minze fein schneiden. Die restlichen Erdbeeren in kleine Würfel schneiden, mit einem Esslöffel Honig, Zitronenabrieb und -saft sowie der Minze marinieren.

Eigelb mit restlichem Honig aufschlagen, bis die Masse Bindung bekommt. Mascarpone und Quark dazugeben und unterrühren. Die marinierten Erdbeeren in ein Sieb geben, abtropfen lassen und unter die Mascarpone-Mischung heben.
Nun alles in ein flaches, großes Gefäß schichten, beginnend mit den Löffelbiskuits. Diese mit Espresso und Amaretto beträufeln. Dann eine Schicht der Crème auftragen. Am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Mit Kakao bestreuen und mit Erdbeeren und Minze garnieren.

Koch/Köchin: Lars Degner

Letzter Sendetermin: 05.06.2016