Gebackene Eier im Kartoffelnest

Zutaten (für 8 Stück):

  • 5 mittelgroße Kartoffeln
  • 8 Eier
  • 3 EL Pflanzenfett
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Handvoll gemischter Salat

Kartoffeln kochen und fein reiben. Eine Muffinform einfetten. Die geriebenen Kartoffeln in die Förmchen füllen, sodass in der Mitte jeweils eine Mulde bleibt. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei 180 Grad etwa zwölf Minuten backen, bis die Kartoffeln leicht braun sind. Dann in jede Mulde ein Ei geben, nochmals salzen und pfeffern und die Nester weitere zwölf Minuten backen. Salat waschen und auf Tellern verteilen. Die fertigen Eier im Kartoffelnest darauf platzieren.

Letzter Sendetermin: 24.04.2016