Apfel-Chutney

Zutaten (für 8 Personen):

Zunächst die Äpfel und Zwiebeln schälen und klein würfeln, den Ingwer schälen und reiben. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Dann die Äpfel mit den Zwiebeln, dem Knoblauch, den Senfkörnern, dem Zucker, dem Ingwer, dem Cayennepfeffer und dem Essig in einem Topf solange bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist (circa 30 Minuten). Dann die Feigen in kleine Würfel hacken und zusammen mit dem Wasser unterrühren. Das Chutney noch einmal kurz köcheln lassen, bis wieder die Flüssigkeit verdampft ist. Anschließend das Ganze mit Fleur de sel, Pfeffer und frisch gehacktem Thymian abschmecken.

Das Chutney ist in Gläser verschlossen längere Zeit im Kühlschrank haltbar und passt unter anderem hervorragend zu lange gereiftem Bergkäse.

Koch/Köchin: Theresa Baumgärtner

Letzter Sendetermin: 12.10.2018