Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Gewürze

Lebkuchengewürz

Lebkuchengewürz ist eine fertige, gemahlene Gewürzmischung, die zumeist aus Ingwer, Kardamom, Koriander, Muskat, Nelken, Piment, Sternanis und Zimt besteht. Sie wird hauptsächlich in der Weihnachtsbäckerei verwendet, seltener auch für die Aromatisierung von Geflügel- und Wildgerichten oder Desserts.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Lebkuchengewürz

Rezepttitel
Schoko-Nuss-Aufstrich oder Pralinen
Weihnachtsgans mit Portwein-Orangenjus und Rotkohl
Rote-Bete-Carpaccio mit Räucherfisch-Creme
Omas braune Kuchen
Apfel-Früchte-Brot
Krapfen mit geschmorten Pflaumen
Pfeffernüsse
Mehr Rezepte mit der Zutat