Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Kräuter

Vogelmiere

Eine Hand hält Vogelmiere in die Kamera. © NDR Foto: Eva Werler

Vogelmiere ist ein Wildkraut, das in Gärten und auf Äckern wächst. Sie breitet sich schnell aus und bildet kleine weiße sternförmige Blüten. Vogelmiere ist ein ideales Futter für Ziervögel, aber auch in der Küche vielseitig verwendbar. Sie schmeckt beispielsweise als Salat, in Suppen oder grünen Säften.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Vogelmiere

Rezepttitel
Geröstete Gänseherzen mit Ofensellerie
Krabben-Lachs-Tatar mit Kartoffelplätzchen
Geschwenkte Flusskrebse an Gemüse und Grießklößchen
Mehr Rezepte mit der Zutat