Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Gemüse

Drillinge

Drillings-Kartoffeln in einer Bratpfanne. © imago Foto: Jochen Tack

Drillinge sind kleine Kartoffeln. Unter die Bezeichnung fallen lange oder länglich ovale Knollen mit einer Größe von 25 bis 35 Millimetern sowie runde und ovale Exemplare mit einem Durchmesser von 25 bis 40 Millimetern. Die Sorte ist für die Bezeichnung Drillinge ohne Bedeutung. Drillinge werden auch Kleinsortierung genannt.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Drillinge

Rezepttitel
Herbstgemüse aus dem Ofen
Röstkartoffel-Stampf mit Möhrenpüree, Gambas und Pulpo
Fleischklöße mit Kohlrabi-Soße und Kartoffeln
Mürbeteignester mit pochiertem Ei und Spinat
Kürbis-Kartoffel-Gemüse mit Orangen-Schmand
Norddeutsches Surf and Turf mit Räucherkartoffeln
Pfannenmöhren mit Salat und Kerbel-Hollandaise
Lachs mit Erbsenpüree und Safranschaum
Kartoffel-Spargel-Salat mit Ei
Grünkohl mit Entenbrustfilet und Biersoße
Grünkohl mit Kohlwurst, Pinkel und Kasseler
Mehr Rezepte mit der Zutat