Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Kräuter

Zitronen-Verbene

Eine Silberkanne, Rosenblüten, Verbeneblätter, eine Glaskaraffe, ein Sieb und Teetassen auf einem Tisch. © NDR Foto: Claudia Timmann

Die Zitronen-Verbene - auch nur Verbene oder Zitronenkraut genannt - ist ein Strauch aus der Familie der Eisenkrautgewächse und stammt ursprünglich aus Südamerika. Ihre Blätter sind länglich, sattgrün und duften und schmecken intensiv nach Zitrone. In der Küche eignen sie sich zum Aromatisieren von Desserts, Konfitüren und Bowle oder für die Herstellung von Limonade. Mit heißem Wasser aufgegossen wird aus Zitronen-Verbene ein erfrischender Tee. Gekühlt ist er ein ideales Sommergetränk.

Zitronen-Verbene ist eine pflegeleichte Pflanze, die einen sonnigen bis halbschattigen Standort benötigt. Da sie nicht winterhart ist, empfiehlt sich eine Kultur im Topf.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Zitronen-Verbene

Rezepttitel
Weiße Mousse auf Mürbeteig mit Beeren
Mehr Rezepte mit der Zutat