Stand: 04.09.2015 14:59 Uhr  - 45 Min  | Archiv

Wie können Menschen mit Demenz gut leben?

Unterbringung im Pflegeheim

Bild vergrößern
In einem Pflegeheim müssen neben den Mediakamenten auch Unternehmungen und Zuwendungen dosiert werden.

Ein großer Teil der Menschen mit einer Demenzerkrankung lebt in einem der mehr als 13.000 Pflegeheime in Deutschland. Viele Pflegekräfte stehen jedoch unter ständigem Zeitdruck. Es kann vorkommen, dass in einem Bereich mit 60 Bewohnern nur drei oder vier Pflegekräfte arbeiten. Deshalb gibt es häufig wenig persönliche Zuwendung. Immer wieder wird auch darüber berichtet, dass Bewohner in manchen Pflegeheimen mit Medikamenten ruhiggestellt werden.

Was kostet der Platz in einem Pflegeheim?

Das hängt von der Pflegestufe ab. Die Pflegekasse übernimmt bei Pflegestufe 3 monatlich 1.612,00 Euro. Die Preise der Pflegeheime sind regional unterschiedlich, sodass der Eigenanteil schwankt.

Mehr zum Thema

Was tun, wenn Eltern zum Pflegefall werden?

Viele sind nicht vorbereitet, wenn Eltern pflegebedürftig werden. Wie lässt sich ein gutes Heim finden? Was bedeutet es, selbst zu pflegen? Ein Wegweiser für Betroffene. mehr

Dieses Thema im Programm:

45 Min | 07.09.2015 | 22:00 Uhr

Mehr Ratgeber

08:48
Mein Nachmittag
09:30
Mein Nachmittag