Stand: 05.11.2014 09:35 Uhr  | Archiv

"Eisentabletten-Einnahme am besten morgens"

Karoline: Ich (35) bin seit 23 Jahren Vegetarierin und hatte immer einen normalen Hämoglobinwert. Meine frühere Hausärztin hat den Ferritinwert bestimmt und da dieser deutlich zu niedrig war, Eisenpräparate verschrieben. Seit dem wohnortbedingten Hausarztwechsel wird dieser Wert aus Kostengründen nicht mehr bestimmt, weil der Hämoglobinwert ja normal ist. Die Eisenmangelsymptome sind da, aber eine Einnahme von Eisenpräparaten sei nicht erforderlich. Ist es möglich, dass der Hämoglobinwert immer normal bleibt, obwohl ein Eisenmangel besteht?

Nielsen: Ja, das ist möglich - ein Eisenmangel ohne Anämie. Die Kasse bezahlt das leider nicht. Ansonsten sollten Sie darauf bestehen, dass das Ferritin gemessen wird oder Eisenpräparate selber kaufen, da diese nicht sehr teuer sind.

abc: Mir wurde der Magen zu zwei Dritteln entfernt. Seit diesem Zeitpunkt leide ich unter Eisenmangel. Gibt es Zusammenhänge?

Nielsen: Eindeutig ja. Die Nahrungseisenaufnahme ist dann blockiert. Das würde Eisenpräparate nicht beeinträchtigen. Die könnten also helfen.

Steffi Niedersachsen: Was kann ich in der Schwangerschaft als Vegetarierin essen, um meinen Eisenwert zu verbessern?

Nielsen: Möglichst Vitamin-C-reiche Zusätze einbauen und wenig Vollkorngetreide, außerdem zusätzlich sollten Sie eine Eisentherapie in der Schwangerschaft machen.

Unbekannt: Besteht ein Zusammenhang zwischen einem Eisenmangel und einer lymphozytären Kolitis?

Nielsen: Wenn es Blutverluste im Darm gibt, dann ja.

Ranny A.: Ist Eisenmangel auch bei Jungen im Jugendalter typisch?

Nielsen: Kinder im starken Körperwachstum zwischen 12 und 14 Jahren sind oft betroffen, allerdings vor allem Mädchen.

Sigrid: Was meinen Sie zu Chia-Samen, die sollen ja viermal mehr Eisen haben?

Nielsen: Die Eisenmenge ist nicht das Entscheidende, sondern ob es vom Körper aufgenommen werden kann. Meist sind diese sehr phosphathaltig und das hemmt dann.

Sebold: Ich bin Blutspender, wodurch mein Feritinwert in den Keller gegangen ist. Nach Erhalt von Eisentabletten durch die Uniklinik ging mein Wert wieder in den normalen Bereich zurück. Ich habe das Blutspenden für ein halbes Jahr ausgesetzt und möchte wieder spenden. Wie oft kann ich im Jahr gehen?

Nielsen: Dauerblutspender haben oft alle einen Eisenmangel. Als Mann kann man ein bis zwei Blutspenden im Jahr machen, ohne Eisenmangel zu bekommen.

moni85: Mein Eisenwert liegt bei fünf. Mir wurde vom Hausarzt geraten, Kräuterblut zu mir zu nehmen. Der Bericht hat nun den Eindruck bei mir erweckt, ein solcher Wert sei schon als besonders niedrig anzusehen. Sollte ich eine intensivere Therapie mit Tabletten machen?

Nielsen: Ein Ferritinwert von fünf ist ein vollständiger Eisenwert. Der Hämoglobinwert wäre da das Entscheidende. Ein Hämoglobinwert von fünf wäre schwere Anämie und sollte behandelt werden.

Dieses Thema im Programm:

Visite | 28.10.2014 | 20:15 Uhr

Eisenmangel: Müdigkeit und Leistungsschwäche

Ständig müde und abgeschlagen, eine blasse Hautfarbe oder Haarausfall - diese Symptome weisen auf Eisenmangel hin. Die Ursachen können vielfältig sein. mehr

Mehr Ratgeber

16:03
Mein Nachmittag
09:22
Mein Nachmittag
05:58
Visite