Archiv

Was tun, wenn eine Erkältung kommt?

In der kalten Jahreszeit haben Schnupfen und Husten wieder Hochsaison. Was kann man tun, um einer Infektion vorzubeugen? Welche Medikamente gibt es? Und welche Mittel helfen wirklich, um eine Erkältung schnell wieder loszuwerden? Tipps und Wissenswertes rund ums Thema.

Welche Medikamente helfen bei Erkältung?

Antibiotika und Kombi-Präparate, Pflanzenstoffe und Hausmittel: Eine Vielzahl von Präparaten versprechen schnelle Heilung bei Erkältung. Doch wie wirksam sind sie? mehr

Mit Hausmitteln Symptome lindern

Mit der Kälte kommen Husten, Schnupfen und Halsschmerzen. Vom Kräutertee bis zum Quarkwickel: Welche Hausmittel lindern die Beschwerden? mehr

Können Präparate das Immunsystem stärken?

Nahrungsergänzungsmittel und Vitaminpräparate sollen unsere körpereigenen Abwenrkräfte stärken. Doch helfen sie wirklich, eine Erkältung abzuwehren? mehr

Grippe: Wer sollte sich impfen lassen?

Jedes Jahr im Herbst kann man sich gegen Grippe impfen lassen. Wer sollte das Angebot annehmen und warum muss die Impfung gegen die Influenza jährlich wiederholt werden? mehr

Erkältungswissen

Woher kommen Gliederschmerzen?

Noch lästiger als die Erkältungssymptome Husten oder Schnupfnase empfinden viele Menschen die mit dem Infekt einhergehenden Kopf- und Gliederschmerzen. Was steckt dahinter? mehr

Warum Antibiotika bei Erkältung nicht wirken

Schnupfen und Husten sind meist Folge einer Virusinfektion - Antibiotika können gegen Viren nichts ausrichten. Was also tun? mehr

Der Erkältung entgehen - geht das?

In der kalten Jahreszeit ist den Erkältungsviren nur schwer zu entkommen. NDR Wissensexperte und plietsch Reporter Tim Berendonk gibt Tipps, wie Sie sich am besten schützen können. mehr

Mehr Ratgeber

00:51

Vogelfutter-Plätzchen aus Fonduefett

14.12.2017 16:00 Uhr
Mein Nachmittag
09:47

Linsen-Gemüse mit gebratenem Saibling

11.12.2017 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
06:45

Wasserschaden im Auto: Wer zahlt?

11.12.2017 20:15 Uhr
Markt