Eine Schüssel mit Zucchninistreifen steht neben einer mit Karottenstreifen, daneben liegen eine ganze Zucchini und verschieden farbige Karotten. © imago/Westend61 Foto: Sandra Roesch

Low Carb: Kochen mit wenig Kohlenhydraten

Stand: 29.06.2022 11:35 Uhr

Im Übermaß können Kohlenhydrate in Weizenmehl-Produkten wie Brot und Nudeln dick machen. Gesünder sind langsam verdauliche Kohlenhydrate. Diese Low-Carb-Rezepte helfen beim Abnehmen.

Weizenbrot, Nudeln, Pizza, Kuchen und Kekse: Sie alle enthalten schnell verdauliche Kohlenhydrate. Diese treiben den Blutzuckerspiegel in die Höhe und können dazu beitragen, dass der Körper Fettreserven anlegt und so zu Übergewicht führen. Mit einer Low-Carb-Ernährung lässt sich das verhindern und Gewicht reduzieren. Low Carb bedeutet weniger Kohlenhydrate. Bei der Ernährung senkt man den Anteil der Kohlenhydrate an der Ernährung und erhöht den Anteil an Eiweiß und Fett. Der hohe Eiweißanteil ist wichtig, um beim Abnehmen den Muskelabbau zu verhindern. Das Fett sorgt für ein langes Sättigungsgefühl.

Low-Carb-Alternativen zu Pizza, Nudeln, Brot

Ein aufgeschnittenes Eiweißbrot liegt auf einem Brett. © NDR Foto: Claudia Timmann
Spezielles Eiweißbrot ist eine gute Alternative zum Weizenbrot.

Vor allem auf Zucker und Weizenmehl sollte verzichtet werden, da sie nicht lange satt machen. Sie stecken zum Beispiel in den meisten Brotsorten, hellen Nudeln, Pizza und Süßspeisen - Lebensmittel, die viele besonders gern essen. Statt dessen sollte man auf langsam verdaulichen Kohlenhydrate aus Vollkornprodukten und Gemüse zurückgreifen.

Als Ersatz für beliebte Lebensmittel wie Brot, Nudeln und Pizza kann man zu gesunden Low-Carb-Alternativen wie Blumenkohl-Pizza, Zucchini-Nudeln und Möhren-Eiweiß-Brot greifen. Darin werden schnell verdauliche Kohlenhydrate durch ballaststoffreiches Gemüse ersetzt.

Wer an Gicht leidet oder Probleme mit den Nieren oder der Leber hat, kann die Beschwerden durch eine kohlenhydratarme Ernährung jedoch verschlimmern. Dann sollte eine Low-Carb-Ernährung unbedingt mit dem Arzt abgesprochen werden.

Weitere Informationen
Ein aufgeschnittenes Körnerbrot mit weißem Tuch umschlagen liegt auf einem Holzbrett. © NDR Foto: Claudia Timmann

Rezepte für Brot und Brötchen (Low Carb)

Wenig Kohlenhydrate, mehr Eiweiß: Diese Rezepte sollte probieren, wer sich bewusst ernähren oder abnehmen möchte, ohne auf Brot zu verzichten. mehr

Gefüllte Dorade © Fotolia.com Foto: karepa

Mittelmeerküche: Mediterranes Essen ist lecker und gesund

Frische Sommerküche mit viel Gemüse, Olivenöl und Fisch. Mediterrane Gerichte stehen für gesunden Genuss. Tipps und Rezepte. mehr

Dieses Thema im Programm:

Iss besser! | 03.07.2022 | 16:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Ernährung

Mehr Gesundheitsthemen

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Podcast mit Christian Drosten & Sandra Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr