Stand: 08.02.2019 14:15 Uhr

Chat mit Dr. Anne Fleck

Bild vergrößern
Ernährungs-Doc Anne Fleck beantwortet Ihre Fragen zur Ernährung bei Herzschwäche, Multiple Sklerose und Magenschleimhaut-Entzündung.

Essen als Medizin: Wie packe ich selbst so eine Ernährungsumstellung an? Was kann ich gerade bei Herzschwäche tun? Was muss ich bei Multiple Sklerose beachten, um Erschöpfung und Entzündungen zu minimieren - und was hilft gegen eine Entzündung der Magenschleimhaut? Um diese Themen ging es am Montag, den 11. Februar 2019, um 21 Uhr bei den Ernährungs-Docs. Nach der Sendung hat Dr. Anne Fleck Ihre Fragen im Chat beantwortet.

Später finden Sie an dieser Stelle das Chatprotokoll zum Nachlesen. Bis dahin sind die Fragen im Chatraum einsehbar - nutzen Sie den Link unten.

 

Dieses Thema im Programm:

Die Ernährungs-Docs | 11.02.2019 | 21:00 Uhr

Wie Bewegung bei Herzschwäche helfen kann

Eine Herzschwäche äußert sich zu Beginn meist in rascher Erschöpfung. Mit gezielter Bewegung können Betroffene Lebenszeit gewinnen. Was ist bei der Therapie zu beachten? mehr

Multiple Sklerose erkennen und behandeln

Durch Entzündungen im Nervensystem treten verschiedene Störungen auf. Die chronische Autoimmunkrankheit verläuft in Schüben, lässt sich aber durch gezielte Therapien verlangsamen. mehr

Entzündungen mit gesunder Ernährung lindern

Nicht nur bei Infekten, sondern auch bei Krankheiten wie Arthrose, Rheuma, Diabetes oder Gefäßleiden sind Entzündungsprozesse im Spiel. Wirksame Waffen dagegen stecken im Essen. mehr

Mehr Ratgeber

01:55
Rund um den Michel