Stand: 20.02.2018 22:00 Uhr

Chat-Protokoll: Beinlängendifferenz nach Hüft-OP

Bild vergrößern
Physiotherapeut Michael Wagner hat im Online-Chat Fragen zum Thema Beinlängendifferenz nach einer Hüft-OP beantwortet.

Sind die Beine nach einer Hüft-OP unterschiedlich lang, können Schmerzen an der Wirbelsäule die Folge sein. Oft nehmen die Betroffenen dann eine Schonhaltung an. Doch die schadet den Muskeln und anderen Gelenken.

Ihre Fragen zum Thema Beinlängendifferenz nach Hüft-OPs hat der Physiotherapeut Michael Wagner aus Hannover im Chat beantwortet. Das Protokoll zum Nachlesen.

Emma S.: Nach einer Hüft-OP habe ich eine Beinlängendifferenz, die durch Schuhsohlenerhöhung ausgeglichen wurde. Ist es schädlich, wenn ich auf Socken oder barfuß laufe oder Gymnastik im Stehen mache?

Michael Wagner: Nur dann, wenn Sie unmittelbar bei den Übungen oder kurz danach Beschwerden bekommen.

Ina Müller: Meine Mutter hat auf einer Seite ein verkürztes Bein. Die Hüfte auf der anderen Seite wurde nun operiert und jetzt ist die Differenz zwischen den Beinen noch größer. Aufgeklärt wurde nur dahingehend, dass das Bein eventuell kürzer sein könnte. Wäre in diesem Fall ein Vorteil gewesen. Jetzt ist guter Rat teuer. Eine Korrekturoperation auf der anderen Seite der Hüfte wurde bereits angeraten. Ist das der richtige Weg? Eine noch höhere Einlage ist eine Zumutung das wären dann insgesamt 3,5 cm.

Wagner: Ich würde zunächst von einer Korrektur-OP abraten. Schauen Sie, ob sie mit der Orthese plus Physiotherapie eine Lösung erarbeiten können. Sollte das nicht funktionieren, kann eine OP immer noch in Erwägung gezogen werden.

Steffi: Mein Vater (78) hat Anfang Dezember eine neue Hüfte bekommen und hatte letzte Woche seine letzte Physio-Sitzung. Angeblich ist er schon jetzt austherapiert, nimmt aber oft die gezeigte Schonhaltung ein. Was würden Sie empfehlen?

Wagner: Fragen Sie Ihren Physiotherapeuten nach einem konkreten, zielorientierten Hausübungsprogramm. Dieses Programm sollte durch den Physiotherapeuten kontrolliert werden, bis Sie es beherrschen.

Karin: Meine Hüfte knackt bei jedem Schritt seit der Hüft-OP. Die OP ist mehr als ein Jahr her. Was knackt und warum? Was kann ich tun?

Wagner: Wenn das Knacken schmerzt, suchen Sie Ihren Orthopäden auf. Wenn nicht, versuchen Sie über Physiotherapie zu klären, was da knackt.

Gunther: OP am 26.09.2017, TEP links, Beinlängendifferenz bestätigt, immer noch Schmerzen beim Gehen, aber nicht beim Treppensteigen. Kann keine 100 Meter schmerzfrei gehen. Mache jeden Tag Training im Fitnessstudio. Was kann ich sonst noch machen?

Wagner: Suchen Sie einen Physiotherapeuten auf und machen Sie dort eine Gangschule, und arbeiten Sie an Ihrer Ausdauer. Gehen Sie zum Beispiel 80 Meter, aber dreimal am Tag, und versuchen Sie, sich langsam, aber schmerzfrei zu steigern.

Tanja: Was kann ich gegen die starken Muskelverspannungen rund um das Hüftgelenk tun, auch vier bis fünf Jahre nach zwei Hüft-TEPs? Ich bin 49 Jahre alt.

Wagner: Erarbeiten Sie mit Ihrem Physiotherapeuten ein Auto-Stretching-Programm und halten Sie dieses konsequent durch.

Sabsi1967: Ich hatte vor 15 Jahren eine Umstellungs-Ostetomie. Seitdem ist mein linkes Bein ca. 2,9 cm kürzer. Ich trage eine durchgehende Schuherhöhung von 1,5 cm. Trotzdem stehe ich total schief im Becken. Was kann ich tun?

Wagner: Nach einer so langen Zeit muss eine Anpassung ganz behutsam, in 0,5-cm-Schritten, erfolgen. Beobachten Sie die Symptome dabei und achten Sie auf Schmerzreduzierung.

Dieses Thema im Programm:

Visite | 20.02.2018 | 20:15 Uhr

Hüft-OP: Wenn das Bein danach länger ist

Sind die Beine nach einer Hüft-OP unterschiedlich lang, können Schmerzen an der Wirbelsäule die Folge sein. Ein neues Verfahren des Fraunhofer-Instituts soll das verhindern. mehr

Nach der OP wieder laufen lernen

Nach der Operation müssen die Muskeln im Bereich des Gelenks aufgebaut, gedehnt und gekräftigt werden. Auch das Gehirn muss sich erst auf die neuen Bewegungsmöglichkeiten einstellen. mehr

Mehr Ratgeber

05:38
Mein Nachmittag

Porzellan-Geschirr als Wertanlage

20.09.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
04:05
Nordmagazin

Tomaten- und Avocadopflanzen ziehen

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:22
Visite

Kniegelenk: Alternativen zur OP

18.09.2018 20:15 Uhr
Visite