Stand: 03.03.2016 19:08 Uhr  | Archiv

Wie viel Fett steckt im Döner? Der Snack-Check

Bei einem Einkaufsbummel in der Stadt kommt oft der kleine Hunger. Dann kauft man schnell eine Bratwurst, einen Döner oder ein belegtes Brötchen. Unser Reporter Udo Tanske und die Ernährungsexpertin Antje Steveling haben die sogenannten Snacks, die viele gerne unterwegs essen, genauer beäugt.

Hoher Kaloriengehalt durch viel Fett und weißes Brötchen

Bagel oder Döner sehen auf den ersten Blick gar nicht so gefährlich aus, doch der Teufel steckt im Detail. Auch wenn sie durch den Salat gesund daherkommen, schlagen Remoulade, fettes Fleisch und Soßen hier mit einem hohen Kaloriengehalt zu Buche. Die hellen Brötchen und das Brot zum Döner, Wurst und Fisch sind aus weißem Mehl gefertigt und enthalten dadurch eher "schlechte" Kohlenhydrate. Dunkle Brötchen ohne Butter oder dünn mit Frischkäse bestrichen, sind hier die bessere Variante. Wer Klarheit will, kann den Kaloriengehalt der Produkte bei den Verkäufern erfragen. Bei den großen Fast-Food-Ketten lassen sich auf der Rückseite des Papiers vom Tablett alle Nährstoffangaben finden.

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 03.03.2016 | 19:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Abnehmen-Snack-Check,snacks104.html
Eine Papiertüte mit Waagenskala und Gemüse. (Montage) © fotolia.com Foto: Liddy Hansdottir, viperagp

MV speckt ab: Abnehmen, wie geht das?

Neues Jahr, alte Vorsätze: Ein paar Kilo weniger auf der Waage, die Ernährung umstellen, mehr Sport im neuen Jahr - die Klassiker. Abnehm-Tipps von NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin. mehr

Mehr Gesundheitsthemen

Visualisierung: Coronavirus. © picture alliance / 360-Berlin

Corona behandeln: Welche Therapien helfen bei Covid-19?

Ärzte können gezielt Medikamente verabreichen, um schwere Schäden durch das Coronavirus zu verhindern. mehr

Drei verschiedene Sorten Algen auf einem Teller Angerichtet © Colourbox

Frische Algen essen: Ideal für eine gesunde Ernährung

Algen sind reich an Nährstoffen und mittlerweile sehr beliebt. Doch bei einigen Produkten ist Vorsicht geboten. mehr

Eine 3D Grafik einer menschlichen Halsschlagader © panthermedia Foto: Eraxion

Verengte Halsschlagader: Schlaganfall vermeiden

Wer sollte seine Halsschlagadern regelmäßig untersuchen lassen? Und wie lässt sich eine verengte Arterie behandeln? mehr

Eine Frau fasst sich an ihren Bauch, der gerötet dargestellt wird. © Fotolia Foto:  Robert Kneschke

Darmentzündung durch Divertikel richtig behandeln

Divertikulose ist eine Darmerkrankung, die zu schweren Entzündungen führen kann. Was hilft bei Divertikulitis? mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Podcast mit Christian Drosten & Sandra Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr