Stand: 01.10.2020 09:14 Uhr

Gartentipps für Oktober: Das ist jetzt zu tun

Wilder Wein mit roter Herbstfärbung © M. Schuppich/fotolia Foto: M. Schuppich
Im Herbst setzt prachtvoll verfärbtes Laub Akzente im Garten.

Im Oktober haben Gehölze ihr Wachstum abgeschlossen und bleiben bis zum Frühjahr in der Ruhephase. Die Blätter vieler Pflanzen verfärben sich leuchtend gelb oder rot und sorgen für eine eindrucksvolle Indian-Summer-Färbung. Viele betrachten Laub als lästigen Abfall, dabei dient es unter Hecken, Sträuchern und im Beet als wirkungsvoller Frostschutz. Außerdem sind solche Laubansammlungen ideale Winterquartiere für Igel. Allerdings müssen Rasenflächen laubfrei gehalten werden, weil die Gräser sonst unter dem Laub verfaulen.

Unempfindliche Gehölze jetzt pflanzen

Jetzt können alle unempfindlichen Gehölze gepflanzt werden - also alle Wildgehölze sowie Rosen und Obstbäume. Nur frostempfindlichen Exemplare - Hibiscus, Hortensie, Schmetterlingsstrauch und alle Immergrünen (mit Ausnahme des Ligusters) - sollten im Frühjahr gesetzt werden. Die Herbstpflanzung hat den Vorteil, dass die Gehölze im Frühjahr schon Wurzeln gebildet haben. Dadurch haben sie einen deutlichen Wachstumsvorsprung.

Alle Pflanzen gut angießen. 20 Liter Wasser, das entspricht zwei großen Gießkannen, sind das Mindeste. Ein Gießrand verhindert, dass das Wasser wegläuft. Die Wurzelscheibe sollte durch Laub oder Kompost abgedeckt werden, damit der Boden vor Frost geschützt ist.

Dieses Thema im Programm:

Mein schönes Land TV | 04.10.2020 | 11:30 Uhr

Mehr Tipps für Oktober

Mehr Gartentipps

Eine Gelbfalle steckt im Blumentopf  Foto: Udo Tanske

Trauermücken bekämpfen: Das hilft gegen Fliegen in Blumenerde

Die lästigen Insekten im Blumentopf sind für den Menschen vollkommen ungefährlich, dafür aber sehr lästig. mehr

Rosa blühendes Alpenveilchen © fotolia Foto: Irra

Alpenveilchen: Schön für Haus und Garten

Es gibt zahlreiche Sorten mit attraktiven Blüten. Manche eignen sich für drinnen, andere können im Garten wachsen. mehr

Rote Blüte einer Chrysantheme © picture alliance / Zoonar | Artush Foto

Staudenbeet anlegen: Die besten Tipps fürs Pflanzen

Auch wenn es draußen winterlich kalt ist: Die Zeit bis zum Frühling lässt sich wunderbar mit der Beetplanung überbrücken. mehr

Zimmerpflanzen © Fotolia.com Foto: arsdigital

Mit Palmen den Sommer ins Haus holen

Gerade im Winter verbreiten Zimmerpalmen einen Hauch Urlaubsstimmung. Welche Pflege benötigen die Pflanzen? mehr

Mit Raureif überzogene Gartenpflanze © imago/Photocase

Gartentipps für Januar

In diesem Monat können Gehölze wie Haselnuss und Holunder beschnitten werden. Im Mittelpunkt stehen aber Zimmerpflanzen. mehr

Frühlingsblumen in einer Kiste und Übertöpfen © fotolia Foto: Jeanette Dietl

Gartenkalender: Tipps von Januar bis Dezember

Jeden Monat gibt es im Garten etwas zu erledigen. Ein Überblick mit den wichtigsten Tipps, nach Monaten sortiert. mehr