Stand: 11.04.2018 09:41 Uhr  | Archiv

Blumentöpfe aus Zement selber herstellen

Blumentöpfe aus Plastik oder Ton - das ist Geschmackssache. Wer nicht auf die vorgefertigten Standardmodelle zurückgreifen möchte und es etwas ausgefallener und rustikaler mag, der kann auch auf Kübel aus Zement zurückgreifen. Zement? Und das soll gut aussehen? Ja, wirklich! Gärtner Peter Rasch zeigt, wie sich die Blumentöpfe ganz einfach selbst herstellen lassen. Was die Form als auch was die Struktur betrifft, sind der Kreativität dabei keine Grenzen gesetzt. Das Geheimnis liegt in den zusätzlich verwendeten Materialien.

Dieses Thema im Programm:

NDR Fernsehen | Mein Nachmittag | 10.04.2018 | 16:20 Uhr

Eine lila-blau blühende Aster liegt neben einer Erika und einer kleinen Pflanzschaufel auf einem Tisch. © Panthermedia

Kübel und Balkonkästen herbstlich bepflanzen

Wer bis zum Winter farbige Akzente setzen möchte, kann den Balkon im Herbst neu bepflanzen. Welche Pflanzen eignen sich? mehr

Mehr Gartentipps

Buchsbaumzünsler-Raupen © photocase Foto: chrisfink

Buchsbaumzünsler bekämpfen: Was hilft gegen die Raupen?

Wenn Buchsbäume von innen heraus kahl werden, waren meist die Raupen des Buchsbaumzünslers am Werk. Was hilft? mehr

Gartenbank vor blühenden Rhododendron-Büschen © fotolia. Foto: Debu55y

Gartentipps für Mai

Im Mai sprießt das Unkraut und sollte gründlich entfernt werden. Die Blütezeit vieler Pflanzen beginnt, etwa von Päonien. mehr

Frühlingsblumen in einer Kiste und Übertöpfen © fotolia Foto: Jeanette Dietl

Gartenkalender: Tipps von Januar bis Dezember

Jeden Monat gibt es im Garten etwas zu erledigen. Ein Überblick mit den wichtigsten Tipps, nach Monaten sortiert. mehr