Udo Lindenberg während seines Auftritts am 25. Oktober 1983 im Palast der Republik in Ost-Berlin © picture-alliance / Dieter Klar Foto: Dieter Klar

Mit Stefan Kuna zur Vorpremiere des Udo Lindenberg Films!

Stand: 15.03.2021 12:37 Uhr

Ein neuer Film über Udo Lindenberg würdigt neben Leben und Werk des Panikrockers auch seine Fans im Osten. Wie Udo Lindenberg den Osten aufmischte, können Sie gemeinsam mit Stefan Kuna noch vor allen anderen sehen. Seien Sie am 7. Mai um 20.15 Uhr dabei, wenn wir virtuell den roten Teppich ausrollen und unseren Kinosaal für 20 glückliche Gewinner und Gewinnerinnen öffnen.

Weitere Informationen
Udo Lindenberg während seines Auftritts am 25. Oktober 1983 im Palast der Republik in Ost-Berlin © BStU

Wie Udo Lindenberg den Osten aufmischte

Udo Lindenberg war auch in der DDR ein Superstar. Er hatte Millionen Fans. Allerdings nur inoffiziell. mehr

Unsere Geschichte: "Wir machen unser Ding - Wie Udo Lindenberg den Osten aufmischte"

Udo Lindenberg war ein Superstar in der DDR, auch hier hatte er Millionen Fans. Allerdings nur inoffiziell, unter den Jugendlichen, die ihre Jeansjacken gerne mit großflächigen ”Udo L”-Kugelschreiber- Aufschriften auf der Rückenseite auffrischten. Seine Songs nahmen auch gern mal die DDR-Staatsführung auf's Korn und seine anarchischen Texte, von der Jugend gefeiert, bargen erheblichen politischen Sprengstoff. Zum 75. Geburtstag von Udo Lindenberg erinnert ein Film aus der Reihe "Unsere Geschichte" an den Panikrocker, der bereits in den frühen 1970ern versuchte, in der DDR aufzutreten.

DDR-Fans kommen zu Wort

Im Film kommen auch die treuen Fans von damals zu Wort. Einer dieser ostdeutschen Fans, der bis heute sein Ding macht und den subversiven Rocker aus Hamburg schon zu DDR-Zeiten verehrt und gefeiert hat, ist Uwe Neumann, heute Leiter der Rostocker Kunsthalle, damals Diskotheker und Leiter der Rostocker Jugendclubs "Uni-Mensa", wo er hinter verschlossenen Türen mit subversivem Westrock die Rostocker Jugend begeisterte und ständig "die Stasi auf der Matte" hatte.

Vorpremiere mit Eierlikör und Stefan Kuna

Verbringen Sie einen coolen Abend mit Udos Fans, den Machern des Films und natürlich mit Stefan Kuna. Stoßen Sie gemeinsam auf den bevorstehenden 75. Geburtstag des Panikrockers an und zeigen Sie, dass Sie ein echter "Lindianer" sind.  Alles, was Sie benötigen, ist ein Computer mit Kamera und Mikrofon und eine stabile Internetverbindung - für ausreichend Eierlikör sorgen wir! Im untenstehenden Formular können Sie sich bewerben. Erzählen Sie uns kurz, was Sie mit Udo Lindenberg verbindet und warum Sie am "Kinoabend" teilnehmen wollen. Bewerben können Sie sich auch in der NDR MV App - einfach auf "Mitmachen" klicken. Viel Glück! Die Gewinner werden von Stefan Kuna benachrichtigt, Teilnahmeschluss ist der 6. Mai.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NDR und deren Angehörige sind nicht gewinnberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Informationen
Aufgeklappter Laptop © Fotolia | Minerva Studio

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel

Alles, was Sie zu unserem Gewinnspiel Wunschwochen wissen müssen, können Sie hier ausführlich nachlesen. mehr

 

Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Stefan Kuna Show | 15.03.2021 | 05:05 Uhr

Livestream NDR 1 Radio MV

NDR 1 Radio MV - Der Tag ...

16:00 - 19:00 Uhr
Live hörenTitelliste