Dorf Stadt Kreis: Porträt von Thomas Naedler  Foto: Jörn Lehmann

Folge 51 - Leben ohne Muttersprache: Das Schicksal gehörloser Kinder in der DDR

Sendung: Dorf Stadt Kreis – starke Geschichten aus dem Norden | 03.10.2021 | 12:00 Uhr | von Siv Stippekohl und Thomas Naedler
45 Min | Verfügbar bis 03.10.2022

Die Deutsche Gebärdensprache (DGS) ist die Muttersprache gehörloser Menschen. Sie war lange verpönt. Betroffene sollten sprechen lernen - auch in Güstrow.