Werke von Smit, Nielsen und Beethoven, 14.4., Hannover

Bläser als gleichberechtigte Kammermusikpartner eines Pianisten? Vor Mozart undenkbar. Auch als der junge Beethoven sich für ein Klavierquintett mit Bläsern entschied, war die Kombination noch neu und ungewöhnlich.

Ein tönendes Charakterstück

Insofern wundert es nicht, dass der Wahlwiener hier mit geradezu Mozart'schen Qualitäten auftrumpft: mit Spielfreude, intelligenter Satztechnik und melodischer Eleganz - ein Meisterwerk des 26-Jährigen. Anders war die Situation im Jahre 1933. Die Kombination Klavier/Bläser war etabliert und vor allem von den französischen Impressionisten mit zahlreichen Werken bedacht worden. In deren Nachfolge komponierte der Niederländer Leo Smit sein Klaviersextett, das die Klangpalette um eine Flöte bereichert. Mit Flöte, aber ohne Klavier kommt Carl Nielsens Quintett von 1922 aus, ein tönendes Charakterporträt der fünf beteiligten Instrumente und eines der schönsten Bläserstücke seiner Zeit.

Nicholas Rimmer © Irene Zandel Foto: Irene Zandel
Der deutsch-englische Pianist Nicholas Rimmer studierte Musikwissenschaft in Cambridge.

Für dieses Programm im Rahmen der NDR Kammermusik-Matineen haben sich Solisten der NDR Radiophilharmonie mit dem deutsch-englischen Pianisten Nicholas Rimmer zusammengetan. Rimmer, 2006 Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs und Duopartner des Bratschers Nils Mönkemeyer, gilt als Spezialist für ungewöhnliche Kammermusikbesetzungen. In bewährter Manier wird Christian Edelmann durch das Programm der Matinee führen.

Konzert im Radio

Das Konzert wurde aufgezeichnet und wird zu einem späteren Zeitpunkt auf NDR Kultur gesendet. Den Streamlink finden Sie vor Sendebeginn auf dieser Seite.

Über Satellit können Sie das Konzert in Dolby Digital 5.1 empfangen.

Termin:

Sonntag, 14. April 2013, 11.30 Uhr
NDR Landesfunkhaus, Kleiner Sendesaal

Christoph Renz, Flöte
Tom Owen, Oboe
Til Renner, Klarinette
Renate Hupka, Horn
Malte Refardt, Fagott
Nicholas Rimmer, Klavier
Christian Edelmann, Moderation

Programm:

Leo Smit: Sextett für Holzbläser, Horn und Klavier
Carl Nielsen: Bläserquintett oo. 43
Ludwig van Beethoven: Klavierquintett Es-Dur op. 16

Werke von Smit, Nielsen und Beethoven, 14.4., Hannover

Für ein klangvolles Programm der Kammermusik-Matinee am 14. April 2013 haben sich Solisten der NDR Radiophilharmonie mit dem Pianisten Nicholas Rimmer zusammengetan.

Art:
Konzert
Datum:
Ort:
NDR Landesfunkhaus, Kleiner Sendesaal
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169Hannover
Telefon:
(0180) 1 637 637 (3,9 Cent pro Minute vom Festnetz und maximal 42 Cent pro Minute aus Mobilfunknetzen)
Preis:
10,00 Euro auf allen Plätzen zzgl. VVK-Gebühr
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 - 17.00 Uhr
Anmeldung:
NDR Ticketshop
Hinweis:
Auskünfte, Karten und Abos
NDR Ticketshop
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover
In meinen Kalender eintragen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/konzerte/kmmbeethoven101.html

Orchester und Chor