Stand: 08.06.2020 17:02 Uhr

Tournee durch Österreich, Liechtenstein und Deutschland

Elisabeth Leonskaja, Pianistin © Marco Borggreve Foto: Marco Borggreve
Die Route der Tournee der NDR Radiophilharmonie führt unter anderem nach Wien, der Wahlheimat von der russischen Pianistin Elisabeth Leonskaja.

Auf einer Tour durch Österreich, Liechtenstein und Deutschland macht die NDR Radiophilharmonie an vielen geschichtsträchtigen Orten Halt und spielt unter anderem im Wiener Musikverein, im Haus der Musik in Innsbruck und im Brucknerhaus in Linz.
Mit Elisabeth Leonskaja nehmen Orchester und Chefdirigent Andrew Manze eine brillante Pianistin mit auf die Reise. Im Gepäck befinden sich Werke von Schumann, Grieg, Mozart und Brahms.

 

Die Stationen der Tournee

14.03.2021 | 11 Uhr
Linz | Brucknerhaus

15.03.2021 | 20 Uhr
Innsbruck | Haus der Musik

16.03.2021 | 20 Uhr
Vaduz | TAK Theater

18.03.2021 | 20 Uhr
Wien | Musikverein

19.03.2021 | 20 Uhr
Erlangen | Heinrich-Lades-Halle

Orchester und Chor