Abgesagt: Sonntagsmusiken bei Mendelssohns

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Lage muss dieses Konzert abgesagt werden. Weitere Informationen finden Sie hier:

Weitere Informationen
Rot gepolsterte Sitzreihen im Großen Sendesaal Hannover © NDR / Christian Wyrwa Foto: Christian Wyrwa

Informationen zur Rückerstattung von Tickets

Aufgrund der aktuellen Lage sagt der Norddeutsche Rundfunk die Veranstaltungen der NDR Radiophilharmonie bis Saisonende ab. Hier finden Sie Informationen zu den Konzerttickets. mehr

Rot gepolsterte Sitzreihen im Großen Sendesaal Hannover © NDR / Christian Wyrwa Foto: Christian Wyrwa

Abgesagte Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage sagt der Norddeutsche Rundfunk die Veranstaltungen der NDR Radiophilharmonie bis zum Saisonende ab. Erworbene Konzertkarten werden erstattet. mehr

Die Künstlerin und Komponistin Fanny Hensel auf einem Gemälde von 1842 © Wikicommons
Fanny Hensel (1805-1847) komponierte über 460 Werke, deren Veröffentlichung jedoch von ihrem Vater untersagt wurde.

Sie waren geradezu legendär: In der Reihe der Kammermusik-Matineen der NDR Radiophilharmonie werden die Sonntagsmusiken der Mendelssohns mit Werken von Fanny und Felix wieder lebendig. In diesen Hauskonzerten präsentierten sich unter anderem die Geschwister selbst komponierend und musizierend vor einem Publikum aus Freunden und Prominenten. Fanny Mendelssohns Klaviertrio d-Moll verdeutlicht ihre eigene pianistische Virtuosität.

7. Kammermusik-Matinee
So, 21.06.2020 | 11.30 Uhr
Hannover, Kleiner Sendesaal des NDR (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22)

Kathrin Rabus Violine
Mariya Krasnyuk Violine
Eriona Jaho Violine
Frank Wedekind Violine
Anna Lewis Viola
Amalia Arnoldt Viola
Nikolai Schneider Violoncello
Carsten Jaspert Violoncello
Schaghajegh Nosrati Klavier
Raliza Nikolov Moderation

Sonntagsmusiken bei Mendelssohns

FANNY MENDELSSOHN-HENSEL
Klaviertrio d-Moll op. 11
FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY
Oktett Es-Dur op. 20

In meinen Kalender eintragen

 

Orchester und Chor