Schostakowitsch mit Vadim Gluzman

Zum breit gefächerten Repertoire des Geigers und weltweit gefragten Solisten Vadim Gluzman zählt insbesondere auch die zeitgenössische Musik, die er fördert und liebt.

Er feiert sein Debüt bei der NDR Radiophilharmonie mit Schostakowitschs 1. Violinkonzert: Vadim Gluzman gilt als "einer der vollkommensten Geiger seiner Generation". Dirigent Giancarlo Guerrero setzt im Konzert der Reihe Sinfoniekonzerte A Kontraste mit John Adams "Harmonielehre".

Sinfoniekonzerte A 8
Do, 09.05.2019 | 20 Uhr
Fr, 10.05.2019 | 20 Uhr
Hannover, Großer Sendesaal des NDR (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22)

NDR Radiophilharmonie
Giancarlo Guerrero Dirigent
Vadim Gluzman Violine

DMITRIJ SCHOSTAKOWITSCH
Violinkonzert Nr. 1 a-Moll op. 77
JOHN ADAMS
"Harmonielehre" für Orchester

Tickets In meinen Kalender eintragen

Das Gelbe Sofa

Friederike Westerhaus oder Raliza Nikolov im unterhaltsamen Gespräch mit den Künstlern der Sinfoniekonzerte A, Beginn jeweils um 19 Uhr im Großen Sendesaal.