Nobuyuki Tsujii spielt Beethoven

Für ihr Beethoven-Festival konnte die NDR Radiophilharmonie als Solisten namhafte Interpreten aus aller Welt verpflichten: Der japanische Ausnahmepianist Nobuyuki Tsujii spielte Beethovens 5. Klavierkonzert. Mit Andrew Manze präsentierte das Orchester im Sinfoniekonzert C außerdem die Sinfonie Nr. 8.

Nobuyuki Tsujii begeistert mit Beethoven

Sinfoniekonzert C 1
Beethoven-Festival 2
Mi, 23.10.2019 | 20 Uhr (Einlass 18 Uhr)
Hannover, Kuppelsaal (Theodor-Heuss-Platz 1-3)

18.45 -19.15 Uhr, Leibniz Saal: Carte blanche mit Nobuyuki Tsujii

NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze Dirigent
Nobuyuki Tsujii Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73

Programmheft In meinen Kalender eintragen
Videos
02:42

Beethoven: 8. Sinfonie

Ein Vorbild für spätere Komponisten: Andrew Manze, Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie, erklärt, was das Moderne und Vorausweisende an Beethovens 8. Sinfonie ausmacht. Video (02:42 min)

2009 gewann der japanische Pianist den renommierten Van Cliburn Wettbewerb - der Beginn einer Weltkarriere. Seither konzertierte Tsujii in der Carnegie Hall und bei den BBC Proms, spielte unter Dirigenten wie Valery Gergiev, Eliahu Inbal und Vladimir Ashkenazy. Tsujii ist von Geburt an blind - Partituren lernt er nach Gehör, bei Konzerten mit Orchester orientiert er sich an den Atem- und Bewegungsgeräuschen seiner musikalischen Partner.

Beethovens letztes Klavierkonzert

In Hannover spielte Nobuyuki Tsujii das Klavierkonzert Nr. 5, Beethovens letztes und gewichtigstes Solokonzert, komponiert in der "Eroica"-Tonart Es-Dur. Vor der Pause erklang die Sinfonie Nr. 8, oft unterschätzt, in ihrer hintergründigen Heiterkeit aber eines der lohnendsten Orchesterstücke Beethovens.

"Das 5. Klavierkonzert Beethovens ist das erste der fünf, das ich einstudiert habe, und daher für mich persönlich etwas ganz Besonderes. Alle 5 Klavierkonzerte sind sehr farbenfroh und eindrucksvoll komponiert. Der 2. Satz hat immer etwas Wunderschönes, und die Herausforderung für mich beim Spielen ist, mich selbst nicht zu verlieren. Es sind Werke, bei denen man eine besonderes Freude spürt, mit Orchester zu spielen!" Nobuyuki Tsujii

Vorab: Carte blanche

Der Pianist lädt von 18.45 bis 19.15 Uhr in den Leibniz Saal zu einem besonderen Event ein: ein Klavier-Rezital als Carte blanche, ganz nach eigenem Gusto gestaltet. Lassen Sie sich überraschen!

Weitere Informationen

Unser Beethoven-Festival im Kuppelsaal

Alle neun Sinfonien und alle fünf Klavierkonzerte Beethovens, gespielt von der NDR Radiophilharmonie unter Chefdirigent Andrew Manze und erstklassigen Solisten - das bietet das Beethoven-Festival. mehr

Umzug in den Kuppelsaal bis Ende 2019

Ab Juli 2019 wird die Bühne im Großen Sendesaal umgebaut und modernisiert. Bis zum Jahresende wird die NDR Radiophilharmonie ihre Konzerte daher im Kuppelsaal Hannover geben. mehr