Das Ensemble TARS © NDR Foto: Tilmann Schade

546. Konzert

Stand: 27.07.2022 12:00 Uhr

In der Reihe Konzerte Junger Künstler präsentierten TARS am 16. September 2021 um 20 Uhr Werke von Händel, Purcell und anderen.

TARS - das sind Claudius Kamp, Charlotte Schwenke und Johannes Rake. Im Herbst 2018 gründeten sie in Basel das Ensemble TARS und verbinden damit drei Freundschaften musikalisch. Die Gruppe bietet bei ihrer kleinen Besetzung ein ungewöhnlich reiches Klangspektrum, denn alle drei beherrschen mehrere Instrumente, spielen Continuo und sind zudem im Gesang ausgebildet. Bei TARS wird die harmonische Essenz der Musik für das Publikum erlebbar.

Do, 16.09.2021 | 20 Uhr
NDR | Kleiner Sendesaal

TARS:
Claudius Kamp Blockflöten, Dulzian, Barockfagott
Charlotte Schwenke Gamben
Johannes Rake Cembalo, Truhenorgel

Orlando Gibbons
Fantazia Nr. 9 in D
Henry Purcell
Two in One Upon One Ground in c, aus: Dioclesian Z. 627
Tobias Hume
Good againe in G, aus: The First Part of Ayres, French, Polish and Others
Henry Purcell
Triosonate in g, Z. 780
Matthew Locke
Suite in a, aus: For Severall Friends
Elway Bevin
Browning on The Leaves be Greene, Consort of three Viols in g
Tobias Hume
Captain Hume’s Lamentations in g/ G, aus: The First Part of Ayres, French, Polish and others
William Lawes
Suite Nr. 1 in g
Georg Friedrich Händel
Triosonate in g op. 2 Nr. 8

TARS wollen ihre liebste Musik so aufführen, wie sie sie selbst am meisten genießen: Rhythmisch, kommunikativ, intensiv. Die werktreue Aufführung ist ihnen großes Anliegen. Dazu geht es bei TARS immer um den Moment. Die drei lieben spontane Reaktionen auf dem Podium. Sie sind Medium zwischen Komposition und Publikum und möchten festgefahrene Hörgewohnheiten aufbrechen.

2019 wurde TARS beim Deutschen Musikwettbewerb mit einem Stipendium ausgezeichnet und für die Saison 2020/21 in die Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler aufgenommen.

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klassik

Dirigent Andrew Manze und die NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Axel Herzig

Der Konzertkalender

Dies sind die Konzerte der NDR Radiophilharmonie in der Saison 2022/23. mehr

Video-Aufnahme im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses in Hannover © NDR Foto: Micha Neugebauer

Audio und Video

Konzerte der NDR Radiophilharmonie als Audios und Videos zum Nachschauen und -hören, wann immer Sie wollen. mehr

Die NDR Radiophilharmonie © NDR / Nikolaj Lund Foto: Nikolaj Lund

Zur Startseite

Vielseitigkeit ist ihr Markenzeichen: Von den "Hannover Proms" als Saisonauftakt bis zu abwechslungsreicher Kammermusik reicht das Programm der Saison 21/22. mehr

Orchester und Vokalensemble