Stand: 10.05.2022 13:00 Uhr

Informationen zum Konzertbesuch für Familien und Schulklassen

Möglicherweise werden sich einige Punkte im Laufe der nächsten Wochen oder Monate verändern. Über die aktuellen Bestimmungen und Anforderungen informieren wir Sie auf unserer Website sowie in der Veranstaltungswoche des Konzerts per E-Mail.

Informationen zur Ticketrückgabe finden Sie ganz unten. Coronabedingt kann es außerdem jederzeit dazu kommen, dass die Konzertprogramme angepasst werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Informationen für Familienkonzerte

Seit dem 3. April entfällt für den Konzertbesuch die Zutrittsbeschränkung nach der 3G-Regel. Möglicherweise werden sich einige Punkte im Laufe der nächsten Monate wieder verändern. Über die aktuellen Bestimmungen informieren wir Sie hier auf dieser Seite.

Für Ihren Konzertbesuch benötigen Sie nur noch ihr Ticket.

Darüber hinaus würden wir es begrüßen, wenn Sie:

  • auf den Konzertbesuch verzichten, sofern Sie sich nicht gut fühlen oder Erkältungssymptome haben. In diesem Fall können Sie Ihr Ticket zurückgeben (Informationen weiter unten).
  • stets auf die uns alle inzwischen vertrauten Hygienemaßnahmen achten.

Zurück zur Normalität - endlich

  • Wir haben wieder normale Konzertpausen mit Bewirtung.
  • Sie können Ihre Garderobe abgeben.
  • Der Saal ist maximal klimatisiert mit Frischluftzufuhr. Das sorgt für einen optimalen Luftaustausch. Denken Sie ggf. an etwas wärmere Kleidung.
  • Ob Sie eine Maske tragen wollen, bleibt Ihnen überlassen.
  • Der Konzertsaal wird normal genutzt. Es gibt keine Schachbrettbesetzung o.ä. mehr.
  • Ausnahme, weiterhin im Schachbrettmuster belegt: „Orchester Detektive (Familienkonzert): Das Geheimnis im Meer…“ am 13.05.2022
  • Wenn Sie mit dem Rollstuhl oder Rollator kommen, werden Sie am Südeingang (NDR Ticketshop) in Empfang genommen und zum Aufzug geleitet, welcher in Begleitung des Wachpersonals genutzt wird. Im Kleinen Sendesaal nutzen Sie bitte den NDR-Haupteingang am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer.

Flexibilität beim Ticketkauf: Ticketrückgabe

Nach zwei Spielzeiten ohne festes Abonnement-System kehren wir zur Normalität zurück - und möchten Ihnen ein möglichst hohes Maß an Flexibilität ermöglichen. Sollten Sie aufgrund von Erkrankung oder Quarantäne auf einen Konzertbesuch verzichten müssen oder sich vielleicht einfach unsicher fühlen, können Sie Ihre Konzertkarten zurückgeben und bekommen Ihr Geld zurück.

Hierfür wenden Sie sich bitte per E-Mail an den NDR Ticketshop (ticketshop.hannover@ndr.de) und der Ticketpreis wird schnellstmöglich auf das von Ihnen angegebene Konto zurückerstattet. Bitte übermitteln Sie folgende Angaben:
Auftragsnummer
Name, Anschrift
Bankverbindung

Dies gilt natürlich auch, wenn wir einmal ein Konzert absagen müssen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Was brauchen Schulklassen für den Konzertbesuch?

  • Das personalisierte Ticket jedes angemeldeten Gastes (Schüler*innen, Lehrkräfte, Begleitpersonen). Beim Kartenkauf müssen Vor- und Nachnamen aller Schüler*innen sowie die vollständige Privatanschrift der Lehrkräfte, der Begleitpersonen und der Schule angegeben werden.
  • Mund-Nasen-Schutzes auf allen Wegen im NDR sowie während des Konzerts.
  • Die Lehrkraft bringt eine Liste mit, auf der die Namen aller Gäste aufgeführt sind. Hinter jedem Namen ist „negativ getestet“, „vollständig geimpft“ oder „genesen“ vermerkt. Mit ihrer Unterschrift bestätigt die Lehrkraft die Richtigkeit der Angaben. Bitte geben Sie die Liste am Einlass ab.

Worauf müssen Schulklassen achten?

  • Der Einlass in das Gebäude ist erst möglich, wenn sich die gesamte Kohorte außerhalb des Gebäudes gesammelt hat. Zu spät kommende Personen, deren Kohorte bereits den Einlass passiert hat, erhalten keinen Eintritt mehr. Wir empfehlen, dass die Kohorte den farblich markierten Eingang am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer, der auf den personalisierten Tickets vermerkt ist, nimmt.
  • Die Lehrkraft ist aufgefordert, dieses Merkblatt vor dem Konzertbesuch mit den Schüler*innen zu besprechen, den Erziehungsberechtigen mitzuteilen und während des Aufenthalts im NDR auf die Einhaltung der Hygieneregeln bei den eigenen Schüler*innen zu achten.
  • Personen, die sich nicht gut fühlen oder Erkältungssymptome haben, kommen nicht zum Konzert.
  • Achten Sie stets auf die Hust- und Niesetikette und regelmäßige Handhygiene.
  • Wir empfehlen angemessene Kleidung aufgrund von möglicher Zugluft im Konzertsaal (Klimaanlage läuft auf Maximalbetrieb).
  • Die Garderobe kann wieder abgegeben werden. An den Saaleingangstüren werden die Taschengrößen kontrolliert, d.h. Rucksäcke und größere Taschen müssen wieder abgegeben werden.
  • Die Anzahl der zu belegenden Plätze im Konzertsaal ist reduziert. Der Saalplan wird so besetzt, dass zwischen verschiedenen Kohorten ausreichend Abstand gehalten wird. Die zulässige Anzahl der Konzertgäste im Saal und entsprechend die verfügbaren Konzerttickets werden stetig der aktuellen Situation angepasst.
  • Wenn Sie mit dem Rollstuhl oder Rollator kommen, nehmen wir Sie am Südeingang (NDR Ticketshop) in Empfang und geleiten Sie zum Aufzug, welcher in Begleitung des Wachpersonals genutzt wird. Im Kleinen Sendesaal nutzen Sie bitte den Haupteingang.

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klassik

Unsere Angebote für Kinder und Familien

Frau Grünig und Frau Muse © NDR / Micha Neugebauer Foto: Micha Neugebauer

Das Zwergen-Abo 2022/23

Unsere Konzerte für Kinder von 3-6 Jahren: Zuhören, Mitmachen und Spaß haben in den Konzerten des Zwergen-Abos. mehr

Orchester-Detektiv Malte Arkona mit Lupe © NDR Foto: Helge Krückeberg

Orchester-Detektive

Wenn Malte Arkona auf Ermittlungstour geht, ist er Chef-Detektiv in den Familienkonzerten der NDR Radiophilharmonie. mehr

Die NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Axel Herzig

Junges Abo: Für alle bis 25

Für alle bis 25 zum Spitzenpreis von 25 Euro: Vier Live-Erlebnisse bei der NDR Radiophilharmonie mit großem Sinfonieorchester und vielen Specials! mehr

Unsere Angebote für Schulklassen

Orchester-Detektiv Malte Arkona mit Telefon © NDR Foto: Helge Krückeberg

Orchester-Detektive für Schulklassen

Für 2. bis 5. Klasse: Spürnasen in der Grundschule aufgepasst, denn mit Malte Arkona gilt es knifflige Fälle zu lösen! mehr

Dirigent Andrew Manze in Aktion © NDR / Micha Neugebauer Foto: Micha Neugebauer

Spurensuche: Konzerte für Schulklassen

In der Reihe Spurensuche der NDR Radiophilharmonie gibt es sinfonische Highlights - erklärt für alle ab Klasse 5. mehr

Kind mit Tablet in dem ein Musiker auf ein Cello zeigt. © Panthermedia, Foto: Wavebreakmedia ltd

Online-Angebot: Schulklasse trifft Musiker*innen im Video-Chat

Jetzt anmelden: Im virtuellen Klassenzimmer können Schüler*innen Fragen an Mitglieder der NDR Radiophilharmonie stellen. mehr

Probe bei der NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Micha Neugebauer

Probenbesuche: Ihr kommt zu uns!

Bei einem Probenbesuch können Schulklassen aller Altersstufen die Arbeit der NDR Radiophilharmonie hautnah erleben. mehr

Musiker und Schüler*innen © NDR Foto: Micha Neugebauer

Schulbesuche: Wir kommen zu euch!

Die Orchestermitglieder der NDR Radiophilharmonie sind auf dem Weg in die Schule und bringen ihre Instrumente mit. mehr

Malte Arkona und Wolle das Schaf mit einem außergewöhnlichen Instrument © NDR Foto: Helge Krückeberg

Videos, Clips und mehr für Kinder

Viele Audios, Videos und Bilder findet ihr hier. Schaut euch auf unserer Multimedia-Seite um und entdeckt Spaßiges und Spannendes. mehr

Orchester und Vokalensemble