Zum Donnerwetter!

Es kann stürmisch werden: Das Kinderkonzert der NDR Radiophilharmonie verspricht wechselhafte Musikwetterlagen.

Nein, wetterfeste Kleidung ist beim 3. Konzert für Kinder nicht vonnöten. Auf eine steife Orchesterbrise und allerlei Regenmusik sollte man sich aber schon einstellen, schließlich steht die Veranstaltung unter dem Titel "Zum Donnerwetter!" Die NDR Radiophilharmonie präsentiert klingende Naturphänomene von Vivaldi bis Messiaen, durch das Programm führen Schauspieler des Düsseldorfer Theaters Kontra-Punkt.

Weitere Informationen

Schönwetterwolken und einsame Eisbären

Wetter und Musik? Für ihn ein Fass voller Ideen: Felix Janosa, bekannt von "Ritter Rost", stellte für das Kinderkonzert "Zum Donnerwetter!" der NDR Radiophilharmonie die Musik zusammen. mehr

Konzert für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Sa, 03.03.2018 | 14.30 + 17 Uhr
Hannover, Großer Sendesaal des NDR (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22)

NDR Radiophilharmonie
Kerem Hasan Dirigent
Annette Bieker Moderation
Frank Schulz Moderation

Zum Donnerwetter!

von Annette Bieker und Frank Schulz (Theater Kontra-Punkt)

nach einer Idee von Felix Janosa mit Musik von VIVALDI, STRAUSS, GERSHWIN, JANOSA u. a. (Uraufführung)

Tickets In meinen Kalender eintragen
Bild vergrößern
Annette Bieker und Frank Schulz entwickeln mit dem Theater Kontra-Punkt seit 1984 neue Formen für zeitgenössisches Musiktheater.

Kontra-Punkt, das sind Annette Bieker und Frank Schulz, die schon mehrfach für ihre vielseitigen Musiktheaterprojekte ausgezeichnet wurden. Ihre Spezialität: Familienkonzerte mit Pfiff. Im Fall des "Donnerwetter"-Projekts ist ihr Mitstreiter und Ideenlieferant kein Geringerer als Felix Janosa, der Schöpfer der kultigen "Ritter Rost"-Bücher und Musicals. Von Janosa stammen etliche Arrangements des Programms sowie die große gemeinsame Schlussmusik. Zu hören sind außerdem Originalkompositionen von Beethoven ("Pastorale"), Respighi ("Die Brunnen von Rom") und Wagner ("Der fliegende Holländer"). Zwischen den Stücken gibt es Fragen und Antworten zum Thema Wetter - und für das Publikum natürlich ganz viel Gelegenheiten zum Mitmachen.

Das Konzert im Radio

Das Konzert wird aufgezeichnet und am 10. Juni 2018 um 18 Uhr in der Reihe Mikado Klassik auf NDR Kultur gesendet. Den Link zum Radio-Livestream finden Sie vor Sendebeginn auf dieser Seite.