Weihnachtskonzert für Kinder

Weihnachten ist nicht gleich Weihnachten. Anderswo liegt kein Schnee, wird draußen gefeiert, geht es bunter, lauter und fröhlicher zu als in Deutschland. Zum Beispiel: in Mexiko! Dort singen sich die Nachbarn in der Adventszeit gern mal ein Ständchen, oder man trifft sich zu einer Art Topfschlagen, bei dem es Überraschungen regnet. Und all das wird von viel Musik umrahmt.

Das Konzert im Radio

Das Konzert ist aufgezeichnet worden und wird am 26. Dezember 2017 um 18 Uhr in der Sendereihe Mikado Klassik auf NDR Kultur gesendet. Den Link zum Radio-Livestream finden Sie vor Sendebeginn auf dieser Seite.

Eine mexikanische Fiesta zu Weihnachten

Weihnachtskonzert für Kinder von 6 bis 10 Jahren
So, 10.12.2017 | 14.30 + 17 Uhr
Hannover, Großer Sendesaal des NDR (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22)

NDR Radiophilharmonie
Elisabeth Fuchs Dirigentin
Eva Hinterreithner Schauspielerin
Kirlianit Cortes Tenor
Cecilio Perera Gitarre
Mariachi-Band

Mexikanische Weihnacht
von Elisabeth Fuchs und Eva Hinterreithner (Team Kinderfestspiele Salzburg)

Mit Musik von FRANCISCO TÁRREGA, ARTURO MÁRQUEZ u. a.

In meinen Kalender eintragen

Die Geschichte von Maria und José

Unter dem Motto "Weihnachten Olé!" ging das Orchester in diesem Jahr auf eine klingende Reise nach Lateinamerika. Hauptpersonen waren Maria aus Österreich und ihr Mann, der Mexikaner José. Dass die beiden unterschiedliche Vorstellungen von den Feiertagen haben, kann man sich vorstellen - vor allem musikalische! Auf der einen Seite unsere "Stille Nacht", auf der anderen traditionelle Tänze, Mariachi-Musik und rassige Orchesterstücke.

Erfolgreiches Konzept

Das Konzept dieses ungewöhnlichen Weihnachtskonzerts stammte von der Dirigentin Elisabeth Fuchs und der Schauspielerin Eva Hinterreithner, die damit bei der Philharmonie Salzburg große Erfolge feiern konnten. Unterstützt wurden sie vom Tenor Kirlianit Cortes und dem Gitarristen Cecilio Perera - und natürlich von der NDR Radiophilharmonie Hannover.