Umzug in den Kuppelsaal bis Ende 2019

In der Saison 2019/2020 lädt die NDR Radiophilharmonie zu besonderen Konzertereignissen im Kuppelsaal Hannover ein.

Ab Juli 2019 wird die Bühne im Großen Sendesaal umgebaut und modernisiert. Bis zum Jahresende wird die NDR Radiophilharmonie ihre Konzerte daher im Kuppelsaal des Hannover Congress Centrums (HCC) geben. Wir freuen uns darauf, großes Repertoire unter der großen Kuppel zu spielen und nutzen die Gelegenheit, um einem der bedeutendsten Sinfoniker aller Zeiten ein Festival zu widmen: Ludwig van Beethoven. Aber auch andere attraktive Angebote erwarten Sie im Kuppelsaal, u. a. unser Weihnachtskonzert - 2019 mit The King's Singers!

Rückkehr in den Großen Sendesaal ab Januar 2020

Ab Januar 2020 sind wir dann zurück am Maschsee: Am 10. Januar 2020 werden wir zur Wiedereröffnung des Großen Sendesaals ein Neujahrskonzert mit Martha Argerich und Shin-Heae Kang (an zwei Klavieren) und Chefdirigent Andrew Manze am Pult der NDR Radiophilharmonie spielen. Wir würden uns freuen, Sie dazu bei uns begrüßen zu dürfen!

Einlass

Einlass in den Kuppelsaal ist bei den Konzerten der NDR Radiophilharmonie um 20 Uhr jeweils immer schon um 18 Uhr. Bei Klassik Extra jeweils um 17.00 Uhr.