Mit Elīna Garanča in Düsseldorf

Die Stimme der lettischen Opernsängerin Elina Garanča, Künstlerin der Deutschen Grammophon, wird für ihre "berückende Ebenmäßigkeit, Kraft und Flexibilität und äußerst intelligente Musikalität" gelobt.

Zu Gast in der Tonhalle Düsseldorf: Die lettische Mezzosopranistin Elīna Garanča wird mittlerweile als "eine der größten Sängerinnen der Welt" gefeiert. Auf ihrer Deutschlandtournee mit der NDR Radiophilharmonie und ihrem Ehemann, dem Dirigenten Karel Mark Chichon, präsentierte sie mit italienischen und spanischen Arien und Romanzen eine Auswahl ihrer persönlichen musikalischen Favoriten.

NDR Radiophilharmonie unterwegs
Fr, 24.05.2019 | 20 Uhr
Düsseldorf, Tonhalle (Ehrenhof 1)

NDR Radiophilharmonie
Karel Mark Chichon Dirigent
Elīna Garanča Mezzosopran

Italienische und spanische Arien und Romanzen von GIUSEPPE VERDI, FRANCESCO CILEA, FEDERICO CHUECA, PABLO SOROZÁBAL u.a.

In meinen Kalender eintragen

Belcanto und spanisches Kolorit

Musikalisch ist sie überall daheim: Mit Belcanto und französischer Oper hat Elīna Garanča die Herzen ihrer Zuhörer in ihren ersten Jahren am Meininger Theater sofort erobert. Mittlerweile ist die mit vielen Preisen ausgezeichnete Sopranistin auf den Bühnen in New York, London, Wien und München zu Hause - die Wiener Staatsoper hat sie zur Kammersängerin ernannt -, und wird an der Metropolitan Opera und am Londoner Covent Garden vor allem in der Rolle der "Carmen" gefeiert. Das spanische Kolorit ist ihr persönlich ans Herz gewachsen, seitdem sie mit ihrem Mann Karel Mark Chichon die Stadt Malaga zu ihrer neuen Heimat erkoren hat.

Bild vergrößern
Der britische Dirigent Karel Mark Chichon ist Chefdirigent und Künstlerischer Leiter des Orquesta Filarmónica de Gran Canaria.
Vielversprechende Zusammenarbeit

Dass die NDR Radiophilharmonie ein ebenbürtiger Partner eines solchen Operngala-Programms ist, bewies sie im vergangenen Jahr auf ihrer gefeierten Tour mit dem Startenor Juan Diego Flórez oder beim fulminanten Abschlusskonzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2018 mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov. Dirigent Karel Mark Chichon, gefragter Gast an der New Yorker Met, gab mit seiner Opernerfahrung eine einfühlsame und temporeiche musikalische Leitung.

Weitere Informationen

Deutschlandtournee mit Elīna Garanča

Auf ihrer Deutschlandtournee mit der NDR Radiophilharmonie und Karel Mark Chichon präsentierte die Sängerin Elīna Garanča italienische und spanische Arien und Romanzen. mehr