Die NDR Radiophilharmonie in Harbin

Harbin Grand Theatre
Das im Jahr 2015 eröffnete Grand Theatre in Harbin zählt zu den ambitioniertesten architektonischen Projekten im Norden Chinas.

Im Rahmen ihrer Chinatournee mit ihrem Chefdirigenten Andrew Manze und dem Klarinettisten Martin Fröst ist die NDR Radiophilharmonie zu Gast im beeindruckenden Harbin Grand Theatre in Nordchina. Auf dem Programm haben sie Werke von Mozart und Beethoven.

Chinatournee
Mi, 20.11.2019 | 19 Uhr
Harbin Grand Theatre

NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze Dirigent
Martin Fröst Klarinette

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Ouvertüre zu "Fidelio"
WOLFGANG AMADEUS MOZART
Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
LUDWIG VAN BEETHOVEN
Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale"

In meinen Kalender eintragen

Klarinettist Martin Fröst © Mats Baecker Foto: Mats Baecker
Der Klarinettist Martin Fröst ist unter anderem mit dem ECHO Klassik und dem Léonie Sonning Musikpreis ausgezeichnet worden.
Ein Konzert, das Maßstäbe setzt

Martin Fröst, der von The Independent als "wahrer Performance-Künstler" hochgelobt wurde und bei internationalen Spitzenorchestern gastiert, hat bereits 2018 mit Werken von Debussy und Hillborg das Publikum der NDR Radiophilharmonie begeistert. Mozarts Klarinettenkonzert war das erste seiner Art - und es setzte Maßstäbe. Es verdankt sich nicht nur der Erfindungsgabe Mozarts, sondern auch der Anregung des Klarinettisten Anton Stadler. Mozart lässt die Klarinette singen, da er Stadlers Fähigkeiten kannte, mit seinem Instrument "menschliche Stimmen so täuschend nachzuahmen". Keine Frage, das Klarinettenkonzert zählt zu den eindringlichsten Kompositionen Mozarts.

Vorbote der Sinfonischen Dichtungen

Beethoven war mit seiner 6. Sinfonie, die er selbst "Sinfonia pastorale" nannte, Anreger und Vorbote dessen, was eine Epoche später dann in Form von Sinfonischen Dichtungen überaus modern werden sollte. Allerdings begreift Beethoven das Tonmalerische als Material, um damit eine waschechte, formal kompromisslose und allen Ansprüchen an die Gattung genügende Sinfonie zu gestalten. Das Gurgeln des Baches und das Donnern des Gewitters sind nicht Selbstzweck, sondern Teil einer übergeordneten Ausdrucksebene.

Weitere Informationen
Beijing National Centre for the Performing Arts © Creative Commons Foto: Francisco Diez

Die NDR Radiophilharmonie auf Chinatournee

Knapp zwei Wochen lang war die NDR Radiophilharmonie mit ihrem Chefdirigenten Andrew Manze in China unterwegs. Stationen waren unter anderem die Metropolen Beijing und Shanghai. mehr

 

Orchester und Chor