Auch zweite Mendelssohn-CD auf Bestenliste

Mit Chefdirigent Andrew Manze hat die NDR Radiophilharmonie im Februar 2018 Mendelssohns Sinfonien Nr. 4 und 5 auf CD veröffentlicht.

Auf ihrer neuen Vierteljahres-"Bestenliste" hat die Jury des "Preises der deutschen Schallplattenkritik" die im Frühjahr erschienene zweite Mendelssohn-CD der NDR Radiophilharmonie mit Chefdirigent Andrew Manze in der Kategorie Orchestermusik ausgezeichnet, nachdem bereits die erste CD der Serie den Jahrespreis 2017 der Jury erhalten hatte.

Weitere Informationen

Fortsetzung der Mendelssohn-Serie

Nach dem gefeierten Start ihrer CD-Serie mit Mendelssohns Sinfonien beim Label Pentatone legen Andrew Manze und die NDR Radiophilharmonie nun mit den Sinfonien Nr. 4 und 5 den zweiten Teil vor. mehr

Der Kommentar der Jury

In jüngerer Zeit kamen einige interessante Einspielungen der Mendelssohnschen Symphonien heraus, etwa mit dem Freiburger Barockorchester oder der Kammerakademie Potsdam. Doch die neue Mendelssohn-Edition der NDR Radiophilharmonie unter Andrew Manze ist etwas ganz Besonderes. Bereits der Start mit den Symphonien Nr.1 und Nr.3, wurde hoch bewertet und 2017 mit einem Jahrespreis ausgezeichnet. Auch in seiner Lesart der Symphonien Nr. 4 und Nr. 5 präsentiert Manze mit dem "kleineren" der NDR-Orchester eine bemerkenswerte Klangkultur, die Kenntnisse der historischen Aufführungspraxis mit den Stärken eines modernen Symphonieorchesters zu verbinden weiß. Trotz schneller Tempi wirkt die "Italienische" nicht übereilt, vielmehr wunderbar ausmusiziert, mit einem runden und transparenten Klangbild. Für die Jury: Peter Stieber

Unabhängiges Gütesiegel

Der "Preis der deutschen Schallplattenkritik" wurde in seiner jetzigen Form im Jahr 1980 von einer Gruppe von Schallplattenkritikern gegründet, die sich im Dezember 1988 zu einem unabhängigen eingetragenen Verein zusammenschlossen. Erkennungszeichen für die ausgezeichneten Produktionen ist das Gütesiegel "Preis der deutschen Schallplattenkritik", das auf den jeweiligen CD- und DVD-Produktionen zu finden ist.