Stand: 20.04.2020 12:30 Uhr

Abgesagt: Kammerkonzert: "Die sieben letzten Worte"

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Lage muss das Konzert leider abgesagt werden. Weitere Informationen finden Sie hier:

Weitere Informationen
Stuhlreihen im Großen Saal der Elbphilharmonie in Hamburg © Elbphilharmonie /Presse Foto: Michael Zapf

Veranstaltungen der NDR Ensembles abgesagt

Nach aktuellem Stand sind vorerst alle Konzerte der NDR Ensembles in Hamburg bis zum 30. Juni abgesagt. Für Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern gelten andere Regelungen. mehr

Di, 16.06.2020 | 19.30 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg, Kleiner Saal (Platz der Deutschen Einheit 1)

Elphier-Quartett:
Ljudmila Minnibaeva Violine
Yihua Jin-Mengel Violine
Alla Rutter Viola
Vytautas Sondeckis Violoncello

JOSEPH HAYDN
"Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuz"
für Streichquartett Hob. XX/1:B
TORBEN MAIWALD
Sieben Gebete
MIECZYSŁAW WEINBERG
Streichquartett Nr. 4 Es-Dur op. 20

In meinen Kalender eintragen
Kupferstich des Komponisten Joseph Haydn (1732-1809) © KPA/HIP
Joseph Haydn (1732-1809): Seine "Sieben letzten Worte" gehören zum weniger bekannten Repertoire inder KAmmermusikliteratur.

Haydns Humor hat es zu sprichwörtlichem Ruhm gebracht. Die ausdrucksvollen Momente seiner Musik - die ebenso zum vielschichtigen Schaffen des Komponisten gehören - sind dagegen weniger bekannt.

Ein Satz für jedes Wort

Deshalb könnte die Begegnung mit den "Sieben letzten Worten" für manche Hörer eine Überraschung sein. In diesem Passionszyklus widmet Haydn jedem der letzten Sätze, die Jesus am Kreuz gesprochen hat, einen Instrumentalsatz in langsamen Tempo.

Große Schönheit und emotionale Tiefe

Haydns Werk ist gerahmt von einer Einleitung und einer tonmalerischen Darstellung des Erdbebens am Ende. Das Programm konfrontiert die "Sieben letzten Worte" mit sieben Gebeten des Komponisten Torben Maiwald und einem Quartett von Mieczysław Weinberg, dessen Dritte Sinfonie in der Saison ebenfalls auf den Pulten der Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters liegt.

Orchester und Chor