Szene aus einem"Konzert statt Schule" im Rolf-Liebermann-Studio: Mädchen drehen "eine lange Nase" © NDR Foto: Marcus Krüger

Abgesagt: Konzert statt Schule - "Der Schneemann"

Stand: 04.12.2020 16:03 Uhr

Liebes Publikum, aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen fallen die Veranstaltungen für Schulklassen leider aus. Wir bitten um Ihr Verständnis.

In der Geschichte "Der Schneemann" von Howard Blake erlebt James mit seinem selbst gebauten Schneemann so manch spannendes Abenteuer. James baut an einem herrlichen Wintertag einen wunderschönen Schneemann. Plötzlich erwacht dieser zum Leben. Und los geht das Abenteuer: Gemeinsam erkunden die beiden neuen Freunde James‘ Elternhaus.

Konzert statt Schule: Klasse 3-8

ABGESAGT - Do, 21.01.2021 | 9.30 und 12 Uhr
ABGESAGT - Fr, 22.01.2021 | 9.30 und 12 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg, Großer Saal (Platz der Deutschen Einheit 1)

"DER SCHNEEMANN"
NDR Elbphilharmonie Orchester
Simon Crawford-Phillips Dirigent

Eine Geschichte für Erzähler und Sopran nach dem Bilderbuch von Raymond Briggs. Komponiert wurde das Stück von Howard Blake.

Eintrittskarten zu 7,- Euro pro Person im Klassenverband

Doch bei der Erkundungstour muss James den Schneemann in letzter Sekunde vor dem heißen Kaminfeuer retten. Nachdem das überstanden ist, geht es weiter mit einer rasanten Spritztour auf einem Motorrad. Diese führt mitten hinein in ein Fest der Schneemänner. 

Simon Crawford-Phillips dirigiert das NDR EO

Das Elbphilharmonie Orchester führt durch die Geschichte für Erzähler und Sopran nach dem Bilderbuch von Raymond Briggs. Musik und Text stammen von dem englischen Komponisten Howard Blake. Simon Crawford-Phillips dirigiert.

 

 

Orchester und Chor