Das Nima-Quartett © Nima Quartett Foto: Jan Larsen

Kammerkonzert mit Beethoven und Schubert

Stand: 15.01.2021 22:00 Uhr

Das Nima Quartett spielte ein besonderes Kammerkonzert aus dem Rolf-Liebermann-Studio. Der Mitschnitt des Konzerts steht in Kürze hier als Video-on-Demand zur Verfügung.

Im Hebräischen bedeutet "Nima" soviel wie Saite, im Persischen ist damit eine Blume gemeint und im Tibetischen spricht man mit demselben Wort von der Sonne. Ganz in diesem Sinne hatte sich das aus Mitgliedern des NDR Elbphilharmonie Orchesters formierte Nima Quartett zwei strahlende Königsgewächse der Kammermusik für Streicher vorgenommen: das Streichquartett op. 127 von Beethoven und das Streichquintett in C-Dur D 956 von Franz Schubert.

IM LIVESTREAM: Fr, 15.01.2021 | 20 Uhr
Hamburg, Rolf-Liebermann-Studio (Oberstraße 120)

Nima Quartett:
Harim Chun Violine
Johannes Strake Violine
Aline Saniter Viola
Katharina Kühl Violoncello
zu Gast:
Valentin Priebus Violoncello

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Streichquartett Es-Dur op. 127
FRANZ SCHUBERT
Streichquintett C-Dur D 956

In meinen Kalender eintragen

Starke Emotionen

"Ich finde kein Wort der Bewunderung, dass stark genug wäre, um jene Emotion auszudrücken, die eine mit künstlerischem Gefühl begabte Seele beim Anhören empfinden muss", schwärmte der Komponist Vincent d'Indy vom langsamen Satz aus Beethovens Op. 127.

Unermessliche Größe

"Seine Größe ist derart gewaltig, dass der menschliche Intellekt kaum in der Lage ist, seine Umrisse zu ermessen, geschweige denn, die Höhe seiner Inspiration zu begreifen." - Genau die richtigen Worte, um auch dem Streichquintett von Franz Schubert beizukommen, das unter Musikern ziemlich einhellig als größtes Kammermusikwerk aller Zeiten geschätzt wird. Beim Streichquintett in C-Dur D 956 von Franz Schubert unterstützt NDR EO-Mitglied Valentin Priebus das Nima Quartett als zweiter Cellist.

Kunst braucht Freunde

Kunst braucht Unterstützung, Begeisterung und Freunde, die sich einsetzen. Der Verein "Freunde des NDR Elbphilharmonie Orchesters e.V." unterstützt die Kammermusikreihe des Orchesters 2021 und 2022 für zunächst zwei Jahre und leistet damit einen wichtigen Beitrag zu ihrem Fortbestand.

Dieses Thema im Programm:

NDR Elbphilharmonie Orchester | 15.01.2021 | 20:00 Uhr

Orchester und Chor