Stand: 14.05.2018 10:00 Uhr

Große Leidenschaft: Die Saison 2018/2019

Die Eröffnung der Elbphilharmonie hat das Musikleben in Hamburg auf einen Schlag verändert, und auch rund um das NDR Elbphilharmonie Orchester hat es viele Neuerungen gegeben: den neuen Namen, neue Konzertformate, einen neuen Dienstleister für das Ticketing und die neue Orchester-App. Mit der Berufung von Alan Gilbert zum Chefdirigenten steht zur Saison 2019/2020 dann die nächste Neuerung an.

Großer Saal der Elbphilharmonie © Hamburg Musik gGmbH Fotograf: Michael Zapf

Ausblick: Die Saison 2018/2019

Ein Ausblick auf einige Höhepunkte der neuen Saison. Das NDR Elbphilharmonie Orchester freut sich auf eine spannende Konzertsaison 2018/2019 in der Elbphilharmonie und anderswo.

2,8 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Kontinuität und Entwicklung

Aber eines bleibt unverändert: die Leidenschaft für die Musik, und die hohe Qualität, der sich das NDR Elbphilharmonie Orchester verpflichtet fühlt, auch in der Saison 2018/2019.

Für Kontinuität sorgt dabei vor allem der charismatische Erste Gastdirigent Krzysztof Urbański, der die ehrenvolle Aufgabe der Saisoneröffnung und darüber hinaus fünf weitere Programme im Abonnement übernimmt. Ihm zur Seite stehen mit Herbert Blomstedt, Christoph Eschenbach und Christoph von Dohnányi unsere ehemaligen Chefdirigenten sowie mit Marek Janowski, Semyon Bychkov und Paavo Järvi weitere Gäste von internationalem Rang. Akzente in Sachen Moderne setzen u. a. Ingo Metzmacher, George Benjamin und François-Xavier Roth. Zum ersten Mal am Pult des Orchesters begrüßt das NDR Elbphilharmonie Orchester Mirga Gražinytė-Tyla und Omer Meir Wellber, zwei besonders spannende Shootingstars der Dirigentenszene.

Downloads
6 MB

Saison 2018/2019

Im aktuellen Jahresprogrammheft des NDR Elbphilharmonie Orchesters finden Sie alle Informationen rund um Programme, Solisten und Dirigenten (PDF). Download (6 MB)

NDR Festival: "My Polish Heart"

Einen inhaltlichen Schwerpunkt gestaltet der NDR in dieser Spielzeit mit dem Festival "My Polish Heart". Aus Anlass des 100. Jahrestages der Unabhängigkeit Polens bündelt der Bereich Orchester, Chor und Konzerte des NDR, flankiert von Aktivitäten der NDR Radioprogramme, in insgesamt elf Veranstaltungen die Kräfte seiner Musikensembles. Auch hier wird Urbański mit zwei Programmen einen starken Akzent setzen.

Artist in Residence: Nicolas Altstaedt

Der Cellist Nicolas Altstaedt wird als Artist in Residence ein Wegbegleiter durch die gesamte Saison sein. Der vielseitige Künstler stellt in seinen Konzerten sowohl seine Expertise für die Cello-Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts als auch seine Kompetenz in Sachen historischer Aufführungspraxis unter Beweis.

Jetzt in Ihrem Appstore

Die NDR EO App

Jetzt kostenlos herunterladen: die NDR EO App. Stecken Sie das Residenzorchester der Elbphilharmonie in Ihre Tasche und verpassen Sie kein Konzert mehr! mehr

Highlights

Artist in Residence

"Musik ist die subtilste Form von Kommunikation"

Er gehört zu den gefragtesten Cellisten seiner Generation: Nicolas Altstaedt. In der Saison 2018/2019 kommt er als Artist in Residence zum NDR Elbphilharmonie Orchester. mehr

Aboreihen

Ticket-Informationen

Kartenvertrieb neu ab 2018/2019

Ab der Saison 2018/2019 wird die Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH neuer Vertriebspartner des NDR. Alle Informationen dazu finden Sie hier. mehr

Einzelkarten und mehr

Alle wichtigen Informationen über weitere Serviceangebote rund um die Konzerte, Online-Buchung und den Info-Service des NDR Elbphilharmonie Orchesters auf einen Blick. mehr