Live-on-Tape: Präludium à la Corona

5 Min

Live-on-Tape aus dem Rolf-Liebermann-Studio: Eine Premiere für die NDR EO Violinen. Ein Präludium à la Corona, neu arrangiert von Roland Greutter. "In Form einer doppelten Corona bilden wir zwei Halbkreise, einen für Bach - das Original, den anderen für Rachmaninow - die Bearbeitung", so der Erste Konzertmeister des NDR Elbphilharmonie Orchesters. Preludio aus der E-Dur Partita BWV 1006 von Bach-Rachmaninow, arrangiert für 15 Violinen von Roland Greutter.

Elphi at Home: Roland Greutter spielt Ysaÿe
Roland Greutter
Programm für die Jubiläumssaison 2020/2021
NDR Elbphilharmonie Orchester
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/elbphilharmonieorchester/audio_video/Live-on-Tape-Praeludium-von-Bach-und-Rachmaninow-a-la-Corona,bach506.html