Stand: 26.04.2019 11:00 Uhr

Composer in Residence Unsuk Chin im Konzert

"Meine Musik ist das Abbild meiner Träume", so die in Berlin lebende südkoreanische Komponistin Unsuk Chin.

Von 1985 bis 1988 studierte Unsuk Chin bei György Ligeti in Hamburg. Jetzt kehrt die mehrfach ausgezeichnete Komponistin als Composer in Residence des NDR Elbphilharmonie Orchesters der Saison 2019/2020 zurück an die Elbe. Mit sieben Konzerten stellt der NDR die facettenreiche Arbeit der Künstlerin in den Mittelpunkt - konzentriert in Porträtkonzerten, kommunikativ in der Nachbarschaft tradierter und zeitgenössischer Werke, so, wie es dem künstlerischen Ethos Unsuk Chins entspricht.

Die Konzerte

Zum Nachhören: Opening Night mit Alan Gilbert

06.09.2019 19:00 Uhr und weitere Termine
Elbphilharmonie

Mit Werken von Brahms bis Chin eröffnete der neue Chefdirigent Alan Gilbert die Saison 2019/2020 in der Elbphilharmonie. Sie können das Konzert im ARTE Concert Video noch einmal erleben. mehr

NDR das neue werk

Unsuk Chin: Porträtkonzert I

28.11.2019 19:30 Uhr
NDR das neue werk

Unsuk Chins tänzerische und hoch anspruchsvolle Musik entführt in ganz eigene Welten. Im Rahmen der Veranstaltung wird der Residenzkünstlerin des NDR der Hamburger Bach-Preis 2019 verliehen. mehr

Carlos Prieto dirigiert Unsuk Chin

29.11.2019 20:00 Uhr
Elbphilharmonie

Composer in Residence Unsuk Chin steht im Zentrum des Konzertabends von NDR Elbphilharmonie Orchester und NDR das neue werk. Es dirigiert der mexikanische Pultstar Carlos Miguel Prieto. mehr

Unsuk Chin: Porträtkonzert II

14.02.2020 20:00 Uhr
Elbphilharmonie

Die Residenzkünstlerin Unsuk Chin steht erneut im Mittelpunkt - gemeinsam mit zwei weiteren Experten der zeitgenössischen Musik: Dirigent Stefan Asbury und Klarinettist Kari Kriikku. mehr

Bronfman spielt Rach III

20.02.2020 20:00 Uhr und weitere Termine
Elbphilharmonie

Yefim Bronfman und das NDR Elbphilharmonie Orchester bringen Rachmaninows 3. Klavierkonzert zur Aufführung. Mit Unsuk Chins "Chorós Chordón" eröffnet Alan Gilbert die Konzerte. mehr

NDR das neue werk

Unsuk Chin: Porträtkonzert III

20.03.2020 19:30 Uhr
NDR das neue werk

Flankiert von Werken von Arnold Schönberg sowie György Kurtág und Filmvorführungen von Luis Buñuel und Kim Ki-duk steht erneut das Schaffen von Composer in Residence Unsuk Chin im Fokus. mehr

NDR das neue werk

Unsuk Chin: Porträtkonzert IV

27.04.2020 19:30 Uhr
NDR das neue werk

Beim letzten Konzert der Reihe um Unsuk Chin setzt die NDR Residenzkomponistin ihr Schaffen in Beziehung zu einem Werk ihres ehemaligen Lehrers - György Ligeti. mehr

Hintergrund

Composer in Residence: Unsuk Chin

Unsuk Chin ist in der Saison 2019/2020 Residenzkomponistin des NDR Elbphilharmonie Orchesters. Die Suche nach ihrem eigenen künstlerischen Weg führte sie schon früh nach Hamburg. mehr