Stand: 20.04.2020 12:41 Uhr

Abgesagt: Abo 4: Die Lotusblume

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Lage muss das Konzert leider abgesagt werden. Weitere Informationen finden Sie hier:

Weitere Informationen
Stuhlreihen im Großen Saal der Elbphilharmonie in Hamburg © Elbphilharmonie /Presse Foto: Michael Zapf

Veranstaltungen der NDR Ensembles abgesagt

Nach aktuellem Stand sind vorerst alle Konzerte der NDR Ensembles in Hamburg bis zum 30. Juni abgesagt. Für Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern gelten andere Regelungen. mehr

Sa, 06.06.2020 | 20 Uhr
Hamburg, St. Johannes-Harvestehude (Heimhuder Straße 92)

Einführungsveranstaltung um 19 Uhr in der Kirche

Kaspars Putniņš Dirigent
NDR Chor

JOHANNES BRAHMS
Einförmig ist der Liebe Gram
ROBERT SCHUMANN

  • Die Lotusblume, Die Kapelle, Der Wassermann
  • Vier doppelchörige Gesänge
TOSHIO HOSOKAWA
  • Sen Vl für Solo Schlagzeug
  • "Die Lotusblume" für Chor und Schlagzeug
JONATHAN HARVEY
Forms of Emptiness

In meinen Kalender eintragen

Um einen Dialog der Kulturen im Zeichen der Lotusblume geht es im Konzert mit Kaspars Putniņš. Der lettische Dirigent leitete in der vergangenen Saison ein aufsehenerregendes Projekt mit dem NDR Chor und wurde sofort wieder eingeladen. Auf dem Programm in der St. Johannis-Harvestehude Kirche Hamburg: Schumann, Hosokawa, Brahms und Harvey.

Hommage an Schumann

Porträt im rotbestuhlten Konzertsaal: Komponist und Dirigent Toshio Hosokawa © Kaz Ishikawa
Ausgezeichnet: Komponist Toshio Hosokawa.

Toshio Hosokawa versteht sein Chorwerk als Hommage an Schumann, das vielfältige Oeuvre des japanischen Komponisten ist von beiden Kulturen beeinflusst. "Die Lotusblume ängstigt sich vor der Sonne Pracht / Der Mond, der ist ihr Buhle / Sie duftet und weinet und zittert vor Liebe und Liebesweh", heißt es in dem Gedicht von Heine. Hosokawa malt dazu das Bild vom Buddha, der auf einer Lotusblüte sitzt, Symbol der Transzendenz.

Jonathan Harveys "Forms of Emptiness"

In der asiatischen Kultur hat der Dialog zwischen Lotus und dem Mond eine tiefe spirituelle Bedeutung. Auch Jonathan Harvey sorgt für einen packenden Dialog - zwischen Worten des Herz-Sutra und Gedichten von Edward Estlin Cummings.

Weitere Informationen
Ensemblefoto im Treppenhaus der Elbphilharmonie Hamburg: der NDR Chor © NDR Foto: Michael Zapf

Viermal NDR Chor: Abo-Konzerte 2019/2020

Klaas Stok lädt mit dem NDR Chor in der Saison 19/20 zu vier Abokonzerten im Großen Saal der Elbphilharmonie, in St. Jacobi Hamburg und der St. Johannis-Harvestehude Kirche ein. mehr

Orchester und Chor