"Marius et Fanny" in Marseille

Nachdem schon die Oper "Marius et Fanny" 2007 in Marseille uraufgeführt wurde, erlebt jetzt auch die Jazzfassung des Filmmusikkomponisten Vladimir Cosma ihre Uraufführung in der französischen Hafenstadt. Den Orchesterpart übernimmt die NDR Bigband unter Leitung ihres ehemaligen Chefdirigenten Jörg Achim Keller.

Do, 20.12.2018 | 20 Uhr
Fr, 21.12.2018 | 20 Uhr

Marseille, Le Silo (35 quai du Lazaret)

Hugh Coltman Gesang
Irina Baiant Gesang
André Minvielle Gesang
The Voice Messengers Vocalensemble
Tom Novembre Sprecher
NDR Bigband
Jörg Achim Keller Leitung

In meinen Kalender eintragen

Dramatische Liebesgeschichte ...

Bild vergrößern
Neben "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh" mit Pierre Richard und "La Boume - Die Fete" vertonte Vladimir Cosma u.a. mehrere Filme mit Louis de Funès und Jean-Paul Belmondo.

Die Oper "Marius et Fanny" ist ein Werk des französischen Filmmusikkomponisten Vladimir Cosma (bekannt aus "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh") die 2007 in Marseille uraufgeführt wurde. Das Libretto folgt einem Roman von Marcel Pagnol und ist eine in Frankreich allgemein bekannte dramatische Liebesgeschichte, die in den 1930er-Jahren in Marseille spielt.

... wird zum Jazzkonzert

Cosma hat diese Oper nun als Jazzfassung umgearbeitet, die im Dezember wiederum in Marseille Premiere hat. Den Orchesterpart übernimmt die NDR Bigband. In den Hauptrollen singen Irina Baiant (Fanny), Hugh  Coltman (Marius), als Sänger und Storyteller sind dabei Andre Minveille und Tom Novembre, sowie der Chor The Voice Messengers. Die beiden Konzerte finden im Le Silo statt, einem umgebauten Kaispeicher im Hafen von Marseille, der rund 2.000 Personen Platz bietet.

NDR Bigband on Tour
06:00

Die NDR Bigband in Marseille

Auf nach Marseille: Das 60-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft von Hamburg und Marseille feiert die NDR Bigband mit einer deutsch-französischen Kooperation - der Jazz-Oper "Marius et Fanny". Video (06:00 min)

01:30

Reisetag: Von Hamburg nach Marseille

"Endlich da!", freut sich Posaunist und Geburtstagskind Ingo Lahme nach einem langen Tag. Trotz Verspätung ist die NDR Bigband glücklich in der französischen Hafenstadt Marseille gelandet. Video (01:30 min)

01:45

Probentag in Marseille

Proben, proben, proben, heißt es für die NDR Bigband in Marseille. Kein Zuckerschlecken, aber in der Pause gibt es auch Zeit für ein Kickermatch mit den französischen Kollegen. Video (01:45 min)

01:55

Auf den Spuren von "Marius et Fanny"

Für die Jazzoper "Marius et Fanny" ist die NDR Bigband zu Gast in Marseille. Am letzten Tag besuchen Dan Gottshall und Claus Stötter Orte, an denen die französische Liebesgeschichte spielt. Video (01:55 min)