Stand: 10.08.2021 19:10 Uhr

Tea-Time bei NDR Plus: Ross Antony zu Gast im Studio

Entertainer und Sänger Ross Antony am 10.08.2021 im Hörfunk-Studio von NDR Plus. © NDR Plus Foto: Wolf-Rüdiger Leister
Ross Antony hat seine Liebe zum Schlager erst 2013 entdeckt - für sein Album "Meine neue Liebe".

Stilecht ist der Empfang für den Sänger und Entertainer Ross Antony am Dienstag im Studio von NDR Plus in Hannover - mit Tee und englischen Keksen. Und so sprüht er geradezu vor Herzlichkeit. "Es gibt nichts Schöneres als eine Tasse Tee mit einem Schuss Milch", sagt der gebürtige Engländer und bekennende Teeliebhaber. Und da hat er gleich eine Gemeinsamkeit mit seinem Gastgeber Jens Krause, auch wenn der seinen "Earl Grey" lieber ohne Milch genießt.

Ross Antony mag es bunt

Tee scheint für Ross Antony eine Art Zaubertrank für Erfolg zu sein, denn in seiner Wahlheimat Deutschland ist er längst ein gefragter Künstler und verbreitet jede Menge gute Laune, ob als Musicaldarsteller in "Saturday Night Fever" oder "Tabaluga", als Moderator in seiner Sendung "Die Ross Antony Show" im MDR oder als Schlagersänger auf der Bühne. Sein neues Album "Willkommen im Club" erscheint am Freitag, dem 13. August, doch abergläubisch ist Antony nicht. Stattdessen mag er's bunt, wie er auch im neuen Titel "Knallbuntes Leben" singt - stark hitverdächtig, wie die Hörerinnen und Hörer von NDR Plus heraushören können.

Mit der Lizenz für gute Laune

Wo er so viel gute Laune versprüht, will der Moderator von Antony wissen, ob er eigentlich immer fröhlich ist. "Natürlich nicht", antwortet dieser. Aber wenn er mal nicht so gut drauf ist, helfe ein Spaziergang mit seinem Hund - oder Zeit mit der Familie zu verbringen. Schließlich verrät Antony noch eine Leidenschaft: "Ich backe gerne. Mein Lieblingskuchen ist ein ganz spezieller Bananenkuchen." Und da ergänzen er und sein Ehemann Paul sich hervorragend, denn der Opernsänger kocht gerne.

Er ist auch ein Kämpfer

Wer Ross Antony mit seinen mittlerweile 47 Jahren live erlebt, mag kaum glauben, dass er bereits 20 Jahre im Showgeschäft unterwegs ist. Im Jahr 2001 tauchte er erstmals im Fernsehen auf und bewarb sich bei der Castingshow "Popstars". Damals setzte er sich gegen 2000 Bewerber durch und wurde neben Giovanni Zarrella Teil der Gruppe Bro'Sis. Die erste Single "I Believe" verkaufte sich 1,5 Millionen Mal. Doch die großen Erfolge vom Anfang ließen sich nicht endlos wiederholen.

Der Entertainer und Sänger Ross Antony (rechts) zu Gast bei NDR Plus mit Moderator Jens Krause. © NDR Plus Foto: Wolf-Rüdiger Leister
Zum Fröhlichsein bedarf es wenig: Wo Ross Antony auftaucht, ist gute Laune einfach ansteckend.

Aber Ross Antony hat nicht nur viele Talente, er ist auch ein Kämpfer. 2008 zog er ins Dschungelcamp ein und kehrte als Dschungelkönig aus Australien zurück. Erst spät hat er seine Liebe zum Schlager entdeckt: 2013 nahm er mit "Meine neue Liebe" sein erstes Schlageralbum auf. Im Frühjahr dieses Jahres trat er in der TV-Show "The Masked Singer" auf und belegte - als Flamingo verkleidet - Platz drei. Und allen Fans der ARD-Telenovela "Rote Rosen" wird auch noch sein Gastauftritt als Wettermoderator Tony Frost in guter Erinnerung sein. Fans dürfen sich schon jetzt auf seine kommende Silvester-Show mit Mareile Höppner freuen - oder auf sein Backbuch mit traditionellen englischen Rezepten, das Anfang Dezember erscheint. Am 10. August war Ross Anthony live zu Gast bei NDR Plus. Die Sendung ist am Dienstagabend wiederholt worden.

Dieses Thema im Programm:

NDR Schlager | 10.08.2021 | 10:00 Uhr

NDR Schlager Livestream

Der Morgen

06:00 - 08:00 Uhr
Live hörenTitelliste