Stand: 03.01.2022 14:03 Uhr

Daniela Alfinito: Erst der Mensch, dann der Erfolg

Sängerin Daniela Alfinito © Kerstin Joensson
Daniela Alfinito liebt das Leben. Ihr Vater ist übrigens der Sänger Bernd Ulrich von den Amigos.

"Ich habe keine Erwartungen, ich nehme es, wie es kommt", sagt Schlagersängerin Daniela Alfinito (50). Es liegt nicht in der Natur der sympathischen Künstlerin, sich unnötig Stress zu machen. Im Gegenteil. Neben ihrer Gesangskarriere arbeitet sie immer noch als Altenpflegerin. "Hat ja beides mit Menschen zu tun", sagt Daniela im Telefon-Interview mit Moderator Jens Krause. Daniela Alfinito mag das Leben - und die Geschichten, die das Leben schreibt. "Ich möchte, dass sich die Menschen mit meinen Liedern identifizieren." Dabei hat ihr auch die viele Fan-Post geholfen. "Da stehen ganze Lebensgeschichten drin. Und daraus ziehe ich mir natürlich auch verschiedene Liedtexte." Sicherlich ein wichtiger Baustein im Erfolgs-Puzzle des Schlagergeschäfts. Jedenfalls landete Daniela Alfinito mit ihren letzten drei Alben dreimal auf Platz 1 der Charts. Chapeau! Die neuste CD heißt "Löwenmut" und erscheint am 7. Januar.

Dieses Thema im Programm:

NDR Schlager | 06.01.2022 | 10:00 Uhr

NDR Schlager Livestream

Die Nacht

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste