Aussichtsturm in der Lundener Niederung in Dithmarschen. © NDR Foto: Christine Raczka

Lundener Niederung: Ausflug in die Natur

Sendung: Ausflugstipps – Entdecke den Norden | 29.05.2020 | 07:30 Uhr | von Irene Altenmüller
2 Min | Verfügbar bis 29.05.2021

In dem Naturschutzgebiet zwischen Tönning und Heide leben viele Vögel - auch seltene wie der Seeadler. Die Niederung lässt sich gut zu Fuß oder mit dem Rad erkunden.

Aussichtsturm und Feuchtwiesen in der Lundener Niederung in Dithmarschen. © NDR Foto: Christine Raczka

Ausflug ins Vogelparadies Lundener Niederung

Sie ist ein Paradies für Vögel, aber auch Tierfotografen und Spaziergänger kommen in der Lundener Niederung bei Tönning auf ihre Kosten. Einst erstreckte sich dort ein Haff. mehr

Blumenwiese am Prinzen-Teich bei Buntenbock in Niedersachsen. © NDR Foto: Anja Deuble

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Wer Ausflüge in die Natur unternehmen möchte, findet im Norden viele Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr